1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Brand einer Gartenlaube/ Einbruch in eine Bäckerei/Fahrzeuge gestohlen

Verantwortlich: Uwe Voigt, Maria Braunsdorf
Stand: 21.01.2016, 6:30 PM Uhr

Stadtgebiet Leipzig

Was geht nur in so einen Kopf vor…     

Ort: Leipzig, OT Grünau, Andromedaweg 
Zeit: 20.01.2016, 20:55 Uhr

...fragt sich jeder, wenn ein unbekannter Täter in einem Treppenhaus einen abgestellten Kinderwagen in Brand setzt und somit auch billigend in Kauf nimmt, dass Haubewohner dabei in Gefahr gebracht werden könnten. Eine 35-jährige Zeugin stand auf dem Balkon. Kurze Zeit später bemerkte sie, dass aus dem Hausflur des Objektes sich schwarzer Qualm breitmachte. Sie rief umgehend die Feuerwehr. Andere Hausbewohner bemerkten auch den Qualm. Im Hausflur brannte ein abgestellter Kinderwagen einer 43-jährigen Geschädigten in voller Ausdehnung. Die Hausbewohner konnten noch vor dem Eintreffen der Kameraden der Feuerwehr den Brand selbst löschen. Der Kunststoffbodenbelag des Treppenhauses wurde in Mitleidenschaft gezogen und beschädigt. Personen wurden nicht verletzt. Die Höhe des Gesamtschadens steht noch aus. (Vo)

Brand einer Gartenlaube         

Ort: Leipzig, OT Zentrum-Nordwest, Heuweg 
Zeit: 20.01.2016, 20:55 Uhr

Der Rettungsleitstelle wurde telefonisch mitgeteilt, dass eine Gartenlaube brennen soll. Die Kameraden der Feuerwehren Leipzig-Mitte, der Nordwache und der Westwache waren mit drei Einsatzfahrzeugen schnell am Ort. Sie konnten den Brand löschen. Die Laube wurde stark in Mitleidenschaft gezogen. Es handelt sich hier um einen Flachbau. Die Dachkonstruktion bestand aus Holz. Das Gartengrundstück steht an einer Bahnanlage und gehört zu keinem Gartenverein. Es sieht verwildert aus. Ein Stromanschluss ist nicht vorhanden. Nach ersten Erkenntnissen gehen die Feuerwehr und Polizei von Brandstiftung aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannten drei Holzdielen, die aus einem Fenster herausragten. Personen wurden keine angetroffen. Eine Recherche der Polizei ergab, dass diese Laube bereits im Oktober 2015 schon einmal brannte. (Vo)


Fahrzeug entwendet - Teil 1         

Ort: Leipzig, OT Lößnig, Nibelungenring 
Zeit: 19.01.2016, 19:00 Uhr – 20.01.2016, 07:40 Uhr

Unbekannte Täter entwendeten auf bisher unbekannte Art und Weise den gesichert abgestellten schwarzen Audi A 6 des 43-jährigen Halters in einem Zeitwert von ca. 9.000 Euro. Die Sonderkommission „Kfz“ des Landeskriminalamtes Sachsen hat die Ermittlungen aufgenommen. (Vo) 
 
Fahrzeug entwendet - Teil 2         

Ort: Leipzig, OT Schönfeld-Abtnaundorf, Löbauer Straße 
Zeit: 19.01.2016, 17:30 Uhr – 20.01.2016, 13:30 Uhr

Unbekannter Täter entwendete auf bisher unbekannte Art und Weise den gesichert abgestellten schwarzen Audi A 6 der 62-jährigen Halterin in einem Zeitwert von ca. 15.000 Euro. Die Sonderkommission „Kfz“ des Landeskriminalamtes Sachsen hat die Ermittlungen aufgenommen. (Vo) 

Fahrzeug entwendet - Teil 3     

Ort: Leipzig, OT Anger-Crottendorf, Tiefe Straße 
Zeit: 18.01.2016, 20:30 Uhr – 20.01.2016, 14:15 Uhr

Unbekannter Täter entwendete den gesichert abgestellten schwarzen BMW 525 D der 28-jährigen Nutzerin in einem Zeitwert von ca. 15.000 Euro. Die Sonderkommission „Kfz“ des Landeskriminalamtes Sachsen hat die Ermittlungen aufgenommen. (Vo) 
 

Landkreis Leipzig

Fahrzeug entwendet - Teil 4      

Ort: Großpösna, Am Sportplatz 
Zeit: 19.01.2016, 22:00 Uhr – 20.01.2016, 06:00 Uhr

Unbekannter Täter entwendete den gesichert abgestellten roten Ford Focus der 62– jährigen Nutzerin aus der Grundstückseinfahrt in einem Zeitwert von ca. 14.500 Euro. Die Sonderkommission „Kfz“ des Landeskriminalamtes Sachsen hat die Ermittlungen aufgenommen. (Vo) 
 
Einbruch in eine Physiotherapie     

Ort: Grimma, Wurzener Straße 
Zeit: 19.01.2016, 20:30 Uhr – 20.01.2016, 05:30 Uhr

Die Reinigungskraft einer Physiotherapie bemerkte am frühen Morgen, dass unbekannter Täter gewaltsam in das Objekt eingebrochen war. Die Terrassentür wurde eingeschlagen. Anschließend betrat der unbekannte Täter die Räumlichkeiten im Erdgeschoß und in der ersten Etage. Hier durchsuchte er zunächst den Empfangsbereich und danach sämtliche Räume, Schränke und Behältnisse. Entwendet wurde Bargeld in einem unteren dreistelligen Bereich. Der Sachschaden beträgt ca. 2.000 Euro. (Vo).


Landkreis Nordsachsen

Einbruch in eine Bäckerei     

Ort: Oschatz, Altmarkt 
Zeit: 20.01.2016, 17:30 Uhr – 21.01.2016, 02:10 Uhr

Ein Lieferant bemerkte in der Nacht, dass unbekannte Täter gewaltsam die Wareneingangstür aufhebelten. Anschließend drangen sie in den Lagerraum und in das Ladengeschäft ein und durchsuchten sämtliche Behältnisse und Schränke. Entwendet wurde eine unbekannte Anzahl an Tabakwaren und Kaffee. Die Höhe des Gesamtschadens steht noch aus. (Vo) 
 


 


Marginalspalte

Pressestelle

  • Herr Uwe Voigt
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Leipzig
    Pressestelle
    Dimitroffstr. 1
    04107 Leipzig
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 341 966-42627
  • Telefax:
    +49 341 966-43185
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

PD Leipzig

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Leipzig
    Dimitroffstr. 1
    04107 Leipzig
  • Postanschrift:
    Polizeidirektion Leipzig
    PF 10 06 61
    04006 Leipzig
  • Telefon:
    +49 341 966-0
  • Telefax:
    +49 341 966-43005