1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Limbach-Oberfrohna: Fußgängerin angefahren

Verantwortlich: Martina Schöniger
Stand: 23.01.2016, 1:00 AM Uhr

 

Ausgewählte Meldungen

Fußgängerin angefahren

Limbach-Oberfrohna– Am Freitagnachmittag befuhr eine Ford-Fahrerin (40) mit ihrem Pkw die Burgstädter Straße stadteinwärts. In Höhe der Damaschkestraße übersah sie an der Ampel, trotz Lichtzeichen „Rot“, eine 71-jährige Fußgängerin. Durch den Zusammenstoß kam diese zu Fall und wurde schwer verletzt. Am Pkw entstand ein Schaden von 200 Euro.

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Brand in Firma

Oelsnitz– Die Feuerwehr Oelsnitz musste am Freitagabend zu einem Brand in der Straße Am Lehmteich ausrücken. In einer Produktionshalle kam es  aus technischen Gründen an einer Absauganlage zu einem Schwelbrand. Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich in der Halle keine Personen.

Fahrzeug brennt

Rosenbach, OT Mehlteuer– Am Freitagabend stellte eine 42-Jährige ihren VW Multivan an der Schleizer Straße ab. Die Standheizung war aktiviert. Eine Stunde später wurde das Fahrzeug wieder in Betrieb genommen. Nach einer kurzen Fahrstrecke stellte der Fahrer (61) Flammen aus dem Motorraum fest. Es kamen die Wehren von Mehlteuer, Pausa, Syrau und Oberpirk zum Einsatz. Am VW entstand ein Schaden von 15.000 Euro. Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. 

 


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt