1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Oberlungwitz: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Verantwortlich: Steffen Wendler
Stand: 09.02.2016, 1:10 AM Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Einbruch in Bungalow

Bad Brambach – (sw) Im Laufe der letzten Woche brachen in der Schönberger Straße unbekannte Täter in einem umfriedeten Grundstück in den Bungalow ein. Dazu wurde der Gartenzaun beschädigt und ein Geräteschuppen aufgebrochen. Es wurden verschiedene Werkzeuge und eine Wanduhr mit einem Gesamtwert von 650 Euro entwendet. Durch den Einbruch wurde ein Sachschaden von 1.500 Euro verursacht.

Wohnungseinbruch

Plauen – (sw) In der Hegelstraße brachen innerhalb der letzten sechs Tage unbekannte Täter in eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses ein. Die Wohnungstür blieb unbeschädigt. Aus der Wohnung wurden mehrere Geräte der Heimelektronik im Wert von 1.000 Euro entwendet.

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Einbruch in Autohaus

Reichenbach/V. – (sw) In der Zwickauer Straße brachen unbekannte Täter über das Wochenende auf dem Gelände eines Autohauses in das Reifenlager ein. Es wurden Räder im Gesamtwert von ca. 32.000 Euro entwendet. Zum Abtransport war ein größeres Fahrzeug nötig. Wer dazu Angaben machen kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Auerbach 03744 2550.

Verkehrsunfall

Falkenstein/V. – (sw) Am Montag gegen 17:00 Uhr befuhr eine tschechische Sattelzugmaschine Mercedes-Benz mit einem Sattelauflieger die Dorfstädter Straße. Am Eisenbahnviadukt fuhr der LKW zu weit rechts, in deren Folge der Auflieger an der Brücke hängen blieb und stark beschädigt wurde. Der Fahrer des LKW setzte seine Fahrt unbeirrt fort. Er konnte aber durch die Polizei kurz darauf gestellt werden. Am Auflieger entstand ein Schaden von ca. 30.000 Euro. An der Brücke entstand kein nennenswerter Schaden.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Verkehrsunfall mit Verletzter

Zwickau – (sw) Am Montagmittag gab es auf der Crimmitschauer Straße an der Kreuzung zur Osterweihstraße einen Auffahrunfall. Der Aufprall war so heftig, dass drei Pkw beschädigt wurden. Die 50-jährige Fahrerin eines Pkw Kia wurde leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 7.500 Euro.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Versuchter Diebstahl eines Pkw

Limbach-Oberfrohna – (sw) Unbekannte Täter versuchten übers Wochenende in der Lindenstraße vom Gelände einer Autowerkstatt einen Pkw Golf II zu entwenden. Das Fahrzeug wurde aufgebrochen und das Zündschloss beschädigt. Der Diebstahl gelang aber nicht. Der entstandene Sachschaden beträgt 500 Euro.

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Oberlungwitz – (sw) Am Montagnachmittag wollten Polizeibeamte mit einem Funkstreifenwagen auf der Hofer Straße ein Moped S51 einer Verkehrskontrolle unterziehen. Die beiden Jugendlichen auf dem Kleinkraftrad wollten aber flüchten. Als der Funkstreifenwagen mit Sondersignal neben dem Moped fuhr, wurde der 15-jährige Fahrer unsicher. Er strauchelte und fuhr gegen die Beifahrertür des Polizeiautos und anschließend noch gegen einen Pkw Toyota. Der Mopedfahrer und sein 17-jähriger Sozius wurden leicht verletzt. Es stellte sich dann heraus, dass der Mopedfahrer keine Fahrerlaubnis besitzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro.


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt