1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Glauchau: Wohnungsbrand - zwei Verletzte

Verantwortlich: Alexander Koj
Stand: 20.02.2016, 3:00 AM Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Mit 2,66 Promille beim Einparken „gescheitert“

Reichenbach– (ak) Ein 56-Jähriger versuchte am Freitagnachmittag mehrfach seinen BMW auf der Marktstraße zu parken. Beim Rückwärtsfahren stieß er zunächst gegen einen Nissan. Danach fuhr er einige Meter weiter und streifte einen Hyundai. Der Mann stieg aus und lief zu einer Gaststätte. Anwohner hatten dies bemerkt und die Polizei verständigt. Nachdem die Beamten vor Ort waren, musste sich der Flüchtige einem Alkoholtest unterziehen. Dieser ergab 2,66 Promille.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Wohnungsbrand – zwei Personen verletzt

Glauchau– (ak) In der Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Österreicher Straße brach am Freitagnachmittag ein Feuer aus. Dabei erlitten zwei Bewohner (27/79) eine Rauchgasvergiftung und wurden zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht. Aus bisher ungeklärter Ursache war in einem Zimmer der Wohnung ein Computer in Brand geraten. Der entstandene Schaden kann noch nicht beziffert werden.


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt