1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Weischlitz: Dieb gestellt

Verantwortlich: Herr Bernhard Menzel
Stand: 24.02.2016, 12:25 AM Uhr

Ausgewählte Meldungen

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Dieb gestellt

Weischlitz - (bm) Im Globusmarkt, an der Taltitzer Straße gelegen, wurde am Mittag des 23.Februar eine männliche Person beim Diebstahl von Spielwaren, Uhren sowie Tabak- und Haushaltswaren beobachtet. Ohne zu bezahlen verließ er das Warenhaus. Unmittelbar danach wurde er durch Polizeibeamte gestellt und vorläufig festgenommen. Das Diebesgut im Wert von ca. 500 Euro wurde sichergestellt. Beim Tatverdächtigen handelt es sich um einen 38-jährigen Georgischen Staatsbürger, welcher bei der Polizei kein Unbekannter war. 


Nach Verfolgungsfahrt gestoppt

Plauen - (bm) Am 23. Februar gegen 04:30 Uhr sollte auf der Hofer Straße ein PKW Mercedes einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Anstatt anzuhalten beschleunigte der Fahrzeugführer und versuchte sich der Kontrolle durch Flucht den Polizeibeamten zu entziehen. Trotz Verfolgung mit Sondersignal und Blaulicht flüchtete dieser weiter. Erst in der Schulze-Delitzsch-Straße konnte der Flüchtende durch die Beamten gestoppt und kontrolliert werden. Während dieser Flucht beschädigte der 37-jährige Mercedesfahrer ein Treppengeländer in der Stöckigter Straße. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von weit über 2,0 Promille. Desweiteren wurde festgestellt, dass der Fahrzeugführer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Diese wurde ihm bereits vor längerer Zeit gerichtlich entzogen. Ausgewiesen hat er sich mit einem polnischen Führerschein, welcher sichergestellt wurde. Anzeige wurde aufgenommen und eine  Blutentnahme durchgeführt.

 
Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Einbruch ins Eigenheim

Oberwiera, OT Wickersdorf – (bm) Am Dienstag gegen 13 Uhr drangen Unbekannte, während der Abwesenheit des Hausherren, über die unverschlossene Haustüre ins Einfamilienwohnhaus auf der Hohe Straße in Wickerdorf ein und entwendeten im Küchenbereich aus einem Portemonnaie, welches auf dem Küchentisch abgelegt war, Bargeld in Höhe von 150 Euro. Als der Eigentümer zurückkehrte flüchteten die Unbekannten über das Küchenfenster ins Freie und entkamen mit einem unbekannten PKW in unbekannte Richtung.


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt