1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Gegen Baum gefahren

Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 24.02.2016, 11:00 AM Uhr

Landeshauptstadt Dresden


Einbruch in Betrieb

Zeit: 23.02.2016, 03.05 Uhr bis 04.33 Uhr
Ort: Dresden-Hellerberge

Unbekannte drangen in den Logistikbereich eines Betriebes an der Meinholdstraße ein und durchsuchten die Räume.

Dabei entwendeten die Täter zwei Rucksäcke. Zudem brachen sie im Kellerbereich sechs Umkleidespinde der Mitarbeiter auf. Dort fanden sie den Schlüssel eines Firmenwagens. Ob aus dem Fahrzeug etwas gestohlen wurde, ist nicht bekannt. Zu dem entstandenen Schaden liegen ebenfalls noch keine Angaben vor. (jk)

2.000 Euro aus Kasse gestohlen

Zeit: 23.02.2016, 19.55 Uhr
Ort: Dresden-Striesen

Unbekannte nutzten die kurze Abwesenheit der Verkäuferin aus und brachen die Kasse eines Supermarktes an der Schandauer Straße auf. In der Folge entwendeten sie aus dieser rund 2.000 Euro Bargeld. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt. (jk)

Einbruch in Wohnung

Zeit: 23.02.2016, 18.15 Uhr bis 21.15 Uhr
Ort: Dresden-Dölzschen

Gestern Abend drangen Unbekannte über die Balkontür in eine Erdgeschosswohnung an der Straße Am Tälchen ein. Die Täter durchsuchten die Räume und stahlen Schmuck. Der Schaden kann derzeit nicht beziffert werden. (jk)


Landkreis Meißen

Gesuchter mit gestohlenem Fahrrad unterwegs

Zeit: 23.02.2016, 09.00 Uhr
Ort: Zeithain, OT Röderau-Bobersen

Einer Streife des Riesaer Polizeireviers wollte am Dienstagmorgen einen Fahrradfahrer (31) kontrollieren, der auf der Grundstraße unterwegs war. Der Mann flüchtete, wurde aber nach einer kurzen Verfolgung durch die Beamten gestellt. Eine Überprüfung brachte den Grund seiner Flucht zutage. Gegen den 31-Jährigen lag ein Haftbefehl vor. Das von ihm genutzte Fahrrad war im September 2015 als gestohlen gemeldet worden. Die Polizisten brachten den Mann in eine Justizvollzugsanstalt. (ir)

Dieselkraftstoff abgezapft

Zeit: 22.02.2016, 15.00 Uhr bis 23.02.2016, 07.30 Uhr
Ort: Großenhain

Auf den Tankinhalt einer Arbeitsmaschine hatten es Unbekannte auf einer Baustelle zwischen Zabeltitz und Görzig abgesehen. Sie stahlen rund 200 Liter Diesel im Wert von etwa 250 Euro. (ir)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Gegen Baum gefahren

Zeit: 24.02.2016, gegen 03.35 Uhr
Ort: Altenberg, OT Rehefeld-Zaunhaus

In der vergangenen Nacht war der Fahrer (53) eines Skoda auf der Talstraße in Richtung Altenberg unterwegs. Dabei kam der Mann auf der winterglatten Fahrbahn von der Straße ab. In der Folge prallte der Wagen gegen einen Baum, kippte zur Seite und blieb auf dem Dach liegen. Der 53-Jährige blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden wurde mit rund 1.700 Euro angegeben. (ml)


Marginalspalte

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451-083-2281

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Jana Ulbricht (ju)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351-483-2233