1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwei Verletzte bei Zusammenstoß mit Krad

Verantwortlich: Thomas Jantke (tj)
Stand: 26.02.2016, 1:00 AM Uhr

Zwei Verletzte bei Zusammenstoß mit Krad

 

B 99, Ostritz-Hirschfelde
25.02.2016, 15:25 Uhr

Am Donnerstagnachmittag ereignete sich auf der B 99 ein schwerer Verkehrsunfall. Der 50-jährige Fahrer eines VW Golfs beabsichtigte, einen vor ihm fahrenden Sattelzug zu überholen. Dabei missachtete er einen im Gegenverkehr befindlichen Yamaha-Fahrer und stieß mit diesem zusammen. Dabei wurde der 29-jährige Motorradfahrer schwer verletzt, der Golffahrer erlitt leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Im Zuge der Unfallaufnahme musste die Bundesstraße bis gegen 20:00 Uhr voll gesperrt werden. Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion Görlitz hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Conrad-Schiedt-Straße 2
    (Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    03581 468-0
  • Telefax:
    03581 468-17 106