1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Verkehrsunfall mit verletzten Personen

Verantwortlich: Wolfgang Hall
Stand: 12.03.2016, 1:10 AM Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Schöneck – (wh) Zwei leicht verletzte Personen und 6.000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalles am Freitag in der Mittagszeit. Ein 68-Jähriger hatte mit seinem PKW Renault, Am Bahnhof - Klingenthaler Straße, die Vorfahrt nicht beachtet. Er stieß mit einem PKW Seat zusammen. Der Renault-Fahrer und der 29-jährige Seat-Fahrer wurden leicht verletzt.


Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Zwickau –(wh) Auf der Bundesstraße 93, am Ortseingang aus Richtung Crossen, kam es Freitagmittag zu einem Verkehrsunfall. Die stehenden Fahrzeuge im Ampel-Rückstau hatte ein 76-jähriger Opel-Fahrer zu spät bemerkt und fuhr auf einen VW-Kleintransporter auf. Diesen schob er auf einen PKW VW Golf. Der Opelfahrer, dessen 79-jährige Beifahrerin und der 56-jährige Fahrer des VW Golf wurden bei diesem Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt insgesamt 6.500 Euro


Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Versuchter Diebstahl eines Kleinkraftrades

Limbach-Oberfrohna – (wh) In der Nacht zum Freitag versuchten unbekannte Täter auf der Weststraße ein Kleinkraftrad Simson S51 zu entwenden. Durch den Versuch wurde das Fahrzeug am Lenker und an Schließeinrichtungen beschädigt. Das Schloss hielt stand. Der Schaden am Fahrzeug beträgt 200 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.