1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Verbot der „Weiße Wölfe Terrorcrew“ (WWT)

Verantwortlich: Andreas Kunze-Gubsch
Stand: 16.03.2016, 9:00 AM Uhr

Innenminister Ulbig: Klares Signal gegen Rechts

Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizère hat heute den rechtsextremistischen Verein „Weiße Wölfe Terrorcrew“ (WWT) verboten.

Innenminister Markus Ulbig unterstreicht die Notwendigkeit des Verbots:
„Denen, die unter dem Dach unserer demokratischen Gesellschaft Menschenverachtung und Fremdenfeindlichkeit propagieren, müssen wir mit Entschlossenheit begegnen. Dieses Verbot ist ein klares Signal gegen Rechts.“

Von den sich an das Verbot der „Weiße Wölfe Terrorcrew“ anschließenden Exekutivmaßnahmen war auch eine "Sektion" im Freistaat Sachsen betroffen. Mehrere Beamte hatten aus diesem Grund in den Morgenstunden die Wohnung eines Betroffenen im vogtländischen Treuen durchsucht.