1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Oelsnitz/V.: Wohnungsbrand

Medieninformation: 173/2016
Verantwortlich: Martina Schöniger
Stand: 25.03.2016, 1:00 PM Uhr

 

Ausgewählte Meldungen

Wohnungsbrand

Oelsnitz/V.– Karfreitag, kurz nach 2 Uhr kam es zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Raschauer Straße. Aus bisher ungeklärter Ursache brannte die Wohnung im ersten Obergeschoß. Deren 60-jähriger Bewohner wird wegen einer Rauchgasintoxikation in einem  Krankenhaus behandelt. Zwei Wohnungen können heute wieder bezogen werden. Der Brandursachenermittler hat die Untersuchungen aufgenommen. Es kamen die beiden Wehren von Oelsnitz, sowie die Wehren von Planschwitz, Magwitz und Taltitz zum Einsatz.

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Fußgänger angefahren

Plauen– Am Donnerstag wurde kurz vor 9 Uhr ein 84 Jahre alter Fußgänger angefahren. Eine PKW-Fahrerin (72) befuhr mit ihrem Ford Fiesta die Martin-Luther-Straße und übersah kurz nach der Karolastraße den bereits auf der Fahrbahn befindlichen Mann. Der 84-Jährige kam durch den Zusammenstoß zu Sturz und wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Schaden am Ford beträgt 3.500 Euro.

Unfallflucht geklärt – Verursacher betrunken

Plauen– Am Donnerstagmittag beobachtete eine Zeugin, dass ein Pkw Seat einen abgeparkten VW streifte und sich vom Unfallort, einem Parkplatz an der Morgenbergstraße,  entfernte. Die Zeugin notierte sich das amtliche Kennzeichen des verursachenden Fahrzeuges und übergab dies dem Geschädigten. Als Beamten den Halter des Fahrzeuges (53) antrafen, stellten sie fest, dass dieser unter Einwirkung von Alkohol stand. Der Test ergab 1,92 Promille.


Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Zwei Pkw Audi entwendet

Reichenbach– Aus einem Autohaus an der Zwickauer Straße wurde von Mittwoch zu Donnerstag ein silberfarbener Audi Q 7 im Wert von 40.000 Euro entwendet. Das Fahrzeug hatte keine amtlichen Kennzeichen. Hinweise bitte an die Polizei in Auerbach, Telefon 03744/2550.

Treuen– Böses Erwachen gab es am Karfreitag. Ein an der Pfarrstraße geparkter silberfarbener Pkw Audi A 3 wurde in der Nacht entwendet. Das Fahrzeug hat die amtlichen Kennzeichen V-NA 1301 und ist Baujahr 2000. Der Stehlschaden beträgt 2.000 Euro.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Aluräder gestohlen

Fraureuth– In der Nacht von Donnerstag zu Freitag entwendeten Unbekannte alle vier Aluräder eines BMW, welcher in einer Halle an der Werdauer Straße abgestellt war. Es handelt sich um 18 Zoll Aluräder (vorn 225/40 R 18 und hinten 255/35 R 18). Der Schaden wird auf 1.600 Euro geschätzt.

 


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.