1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Frontalzusammenstoß mit drei Verletzten bei Bernsdorf

Verantwortlich: Steffen Queiser (stq)
Stand: 02.04.2016, 3:30 AM Uhr

Frontalzusammenstoß mit drei Verletzten bei Bernsdorf

Bernsdorf, B97 / K9227 (nahe Abzweig Zeißholz)
01.04.2016, gegen 18:30 Uhr

Am 01. April 2016 kam es auf der B97 zwischen Bernsdorf und Schwarzkollm zu einem Zusammenstoß zweier Pkw’s. Der 18-jährige Fahrer eines Kia befuhr die Bundesstraße in Richtung Hoyerswerda. Gegen 18:30 Uhr wollte er auf Höhe der Ziegelei Bernsdorf nach links abbiegen. Dabei stieß er aus noch nicht abschließend geklärter Ursache frontal mit einem entgegenkommenden Volkswagen zusammen. Der Kia kam auf der angrenzenden Schutzplanke zum Stillstand. In ihm war die 17-jährige Beifahrerin eingeklemmt. Kameraden der Feuerwehr schnitten sie heraus. Durch den Aufprall wurden neben den zwei Kia-Insassen auch der 25-jährige Fahrer des VW verletzt. Rettungswagen brachten die Drei in ein örtliches Krankenhaus. Einen hinter dem Kia fahrenden Skoda trafen vermutlich umherfliegende Fahrzeugteile. Die 58-jährige Fahrerin blieb unverletzt. Am Kia und auch am Volkswagen entstand jeweils Totalschaden. Beide wurden abgeschleppt. Eine Spezialfirma reinigte die Fahrbahn von ausgelaufenen Flüssigkeiten. Aufgrund der Unfallaufnahme und der Reinigung der Straße war die Bundesstraße 97 bis 23:10 Uhr voll gesperrt. Der eingetretene Sachschaden wird mit mindestens 10.000 Euro beziffert.
Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion Görlitz kam vor Ort zum Einsatz und hat die Ermittlungen eingeleitet. (stq)

 

 


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Conrad-Schiedt-Straße 2
    (Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    03581 468-0
  • Telefax:
    03581 468-17 106

Pressestelle

  • Herr Knaup und Frau Urban
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Pressestelle
    Conrad-Schiedt-Straße 2 (Für Ihr Navi: Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 3581 468-2030
  • Telefax:
    +49 3581 468 2006
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

PP Torsten Schultze

Polizeipräsident 
Torsten Schultze

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Görlitz und
  • Bautzen