1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Parkscheinautomat aufgebrochen

Medieninformation: 198/2016
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 06.04.2016, 10:30 AM Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Skoda Octavia gestohlen

Zeit:     04.04.2016, 22.30 Uhr bis 05.04.2016, 09.20 Uhr
Ort:      Dresden-Tolkewtiz

In der Nacht zum Dienstag stahlen Unbekannte einen roten Skoda Octavia von der Bellingrathstraße. Der Zeitwert des zehn Jahre alten Wagens beträgt rund 5.000 Euro. (ml)

Einbruch in Praxis

Zeit:     04.04.2016, 17.00 Uhr bis 05.04.2016, 10.00 Uhr
Ort:      Dresden-Radeberger Vorstadt

Eine Praxis an der Waldschlösschenstraße geriet in der Nacht zum Dienstag in das Visier von Einbrechern. Die Täter hebelten die Zugangstür auf und durchsuchten die Räume. In der Folge stahlen sie einen Fotoapparat sowie rund 800 Euro aus einer Geldkassette. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 1.000 Euro. (ml)

Parkscheinautomat aufgebrochen

Zeit:     05.04.2016, 09.30 Uhr festgestellt
Ort:      Dresden-Wilsdruffer Vorstadt

Unbekannte haben sich an einem Parkscheinautomaten am Sternplatz zu schaffen gemacht. Die Täter hebelten das Gerät auf und stahlen aus diesem das Bargeld in bislang unbekannter Höhe. Der Schaden am Automat beläuft sich auf etwa 500 Euro. (ml)

Einbruch in Physiotherapie

Zeit:     05.04.2016, 20.15 Uhr bis 23.00 Uhr
Ort:      Dresden-Pieschen

Gestern Abend sind Unbekannte in eine Physiotherapie an der Trachenberger Straße eingebrochen. Zunächst hebelten die Täter eine Zugangstür auf und durchsuchten im Anschluss die Räume. Letztlich stahlen sie ein Portmonee sowie etwa 60 Euro aus einer Geldkassette. Zu dem entstandenen Sachschaden liegen keine Angaben vor. (ml)

Landkreis Meißen

Verkehrsunfall in Radebeul


Zeit:     05.04.2016, 14.45 Uhr
Ort:      Radebeul

Gestern Nachmittag touchierte der Fahrer (61) eines Ford Focus einen BMW auf der Winzerstraße. Der Besitzer (61) des BMW stellte den Mann zur Rede und bemerkte dabei erheblichen Alkoholgeruch bei seinem Gegenüber. Der Verursacher fuhr kurz darauf davon. Alarmierte Polizeibeamte konnten ihn wenig später ausfindig machen. Ein Alkoholtest bei dem Mann ergab einen Wert von 1,98 Promille. Der Führerschein des 61-Jährigen wurde einbehalten und eine Blutentnahme veranlasst. (ml)

Einbruch in Praxis

Zeit:     04.04.2016, 20.15 Uhr bis 05.04.2016, 06.40 Uhr
Ort:      Radeburg

Unbekannte sind Montagnacht in eine Praxis an der Schneiderstraße eingebrochen. Die Täter hebelten die Zugangstür zu den Praxisräumen auf und stahlen aus dem Inneren eine Geldkassette. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. (ir)

Gullideckel gegen Schaufenster geworfen

Zeit:     06.04.2016, 05.00 Uhr
Ort:      Riesa

Am Mittwochmorgen warfen Unbekannte einen Gullideckel gegen eine Schaufensterscheibes eines Geschäfts an der Hauptstraße. Das Glas hielt stand, wurde jedoch beschädigt. Der verursachte Schaden ist derzeit noch nicht bezifferbar. (ir)

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Einbruch Gartenlaube

Zeit:     05.04.2016, 13.30 Uhr polizeibekannt
Ort:      Dippoldiswalde, OT Schmiedeberg

Unbekannte begaben sich zu einer Gartensparte an der Straße Am Eichhörnchenweg und brachen die Eingangstür einer Gartenlaube auf. In der Folge begaben sie sich in das Innere, durchsuchten Schränke sowie Behältnisse und stahlen eine Stereoanlage. (ir)

 


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351-483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Jana Ulbricht (ju)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451-083-2281