1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Gestohlenen Opel sichergestellt

Verantwortlich: Thomas Knaup (tk)
Stand: 18.04.2016, 4:15 PM Uhr

 

Landkreis Görlitz
Polizeirevier Zittau-Oberland
_______________________

Gestohlenen Opel sichergestellt

Bezug: 2. Medieninformation vom 18.04.2016

Ostritz, OT Leuba, Hauptstraße
17.04.2016, 17:00 Uhr - 18.04.2016, 06:30 Uhr

Porajov (PL)
18.04.2016, gegen 12:00 Uhr

Nachdem in der Nacht zu Montag in Leuba ein Opel Calibra gestohlen wurde, hat eine Streife der polnischen Polizei den Wagen am Montagmittag unweit von Zittau sichergestellt. Ein polnischer Bürger hatte bei der Polizei angerufen und gemeldet, dass das schwarze Coupe ohne Kennzeichen bei Porajov im Dreiländereck zwischen Deutschland, Polen und Tschechien stehen würde. Kriminaltechniker untersuchten den 24 Jahre alten Pkw nach Spuren der Täter, die Gemeinsame Fahndungsgruppe Neiße informierte den Eigentümer. Dieser wird sein Auto am Dienstag wieder in Empfang nehmen können.

Die Polizei bedankt sich bei dem Hinweisgeber für seine gedankenschnelle und grenzüberschreitende Hilfe. (tk)


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Conrad-Schiedt-Straße 2
    (Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    03581 468-0
  • Telefax:
    03581 468-17 106

Pressestelle

  • Herr Knaup und Frau Urban
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Pressestelle
    Conrad-Schiedt-Straße 2 (Für Ihr Navi: Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 3581 468-2030
  • Telefax:
    +49 3581 468 2006
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

PP Torsten Schultze

Polizeipräsident 
Torsten Schultze

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Görlitz und
  • Bautzen