1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Falkenstein: Stopp-Schild nicht beachtet // Klingenthal: Brandstiftung

Medieninformation: 228/2016
Verantwortlich: Andreas Herzig
Stand: 20.04.2016, 12:40 AM Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Stopp-Schild nicht beachtet

Falkenstein– (AH) Ein krasser Vorfahrtsfehler führte am Dienstagabend zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Ein 19-Jähriger war mit seinem Pkw Fiat auf der Heinrich-Heine-Straße in Richtung Gartenstraße unterwegs. An der Kreuzung Bahnhofstraße beachtete er das Stoppschild nicht und stieß mit einem vorfahrtsberechtigten VW Passat zusammen. Durch den Zusammenprall wurde der Fiat von der Fahrbahn geschleudert und krachte gegen eine Hauswand. Der 19-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Die 48 Jahre alte Passat-Fahrerin erlitt eine Kopfverletzung, die stationär im Klinikum behandelt werden musste. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt ca. 10.000 Euro.

Brandstiftung

Klingenthal– (AH) Am Dienstag gegen 21 Uhr bemerkten Anwohner Rauchschwaden aus einem leerstehenden Mehrfamilienhaus in der Talstraße aufsteigen. Die alarmierte Feuerwehr konnte im dritten Obergeschoss einen Entstehungsbrand rasch ablöschen, bevor die Flammen auf den Dachstuhl und ein benachbartes Haus übergreifen konnten. Nach ersten Ermittlungen erhärtet sich der Verdacht der Brandstiftung. Unbekannte hatten offenbar vorsätzlich ein Feuer auf dem Holzfußboden entfacht. Der entstandene Schaden ist zurzeit noch nicht bekannt. Ein Brandursachenermittler der Kriminalpolizei wird heute den Brandort untersuchen.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.