1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Fußgängerin verletzt

Medieninformation: 235/2016
Verantwortlich: Steffen Wendler
Stand: 23.04.2016, 12:01 AM Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Plauen – (sw) Am Freitagabend gab es auf der Kreuzung Theaterstraße/Dobenaustraße einen Verkehrsunfall. Eine 63-jährige Fahrerin eines Pkw Skoda missachtete die Vorfahrt eines 63-jährigen Fahrers eines Pkw Fiat. Der Fiatfahrer und seine 56-jährige Beifahrerin, sowie die 10-jährige Beifahrerin des Skoda wurden leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt 3.000 Euro.  Gegen die Fahrerin des Skoda wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Grünabfall verbrannt

Auerbach – (sw) Am Freitagvormittag verbrannte am Katzenstein ein 69-Jähriger auf seinem Grundstück mehrere Kubikmeter Schnittholz. Er war in der Annahme, dass im Monat April Grünabfall verbrannt werden darf. Die Polizeibeamten mussten ihn aber eines Besseren belehren. Da das Feuer solch ein Ausmaß hatte, dass der Mann es nicht mehr löschen konnte, musste die Freiwillige Feuerwehr von Auerbach anrücken und dies übernehmen. Es folgt ein Ordnungswidrigkeitsanzeige.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Einbruch in Pkw

Zwickau – (sw) Der Polizei wurde am Freitag angezeigt, dass am Donnerstagnachmittag ein Unbekannter in der Klosterstraße die Fahrertür eines VW Polo aufbrach und ein sichtbar abgelegtes Handy Sony entwendete. Der Schaden beträgt 300 Euro.

Alkohol am Steuer

Zwickau – (sw) Am Freitagabend kontrollierten Polizeibeamte einen Pkw Fiat. Der 63-jährige Fahrer ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis, dafür stand er unter Einwirkung von Alkohol. Der Test ergab 1,42 Promille. Im Krankenhaus wurde eine Blutprobe entnommen und die Polizei brachte die beiden Delikte zur Anzeige.

Fußgängerin verletzt

Zwickau – (sw) Am Freitagabend fuhr ein 42-jähriger Fahrer eines Pkw Fiat rückwärts aus einer Parklücke auf die Marchlewskistraße. Dabei musste er über den Gehweg fahren. Er übersah aber eine 82-jährige Fußgängerin. Durch den Anstoß stürzte die Frau und zog sich schwere Verletzungen zu. Sie wird im Heinrich-Braun-Krankenhaus stationär behandelt. Sachschaden entstand nicht.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Unfall und ohne Fahrerlaubnis

Neukirchen/Pleiße OT Dänkritz – (sw) Am Freitag um 20:55 Uhr befuhr eine 26-Jährige mit ihren Pkw BMW die Harthstraße von Dänkritz in Richtung Crimmitschau. Nach einer Rechtskurve kam sie nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Dieser wurde entwurzelt und der Pkw überschlug sich. Zum Glück blieb die Fahrerin unverletzt. Es entstand ein Schaden von 5.000 Euro. Da die Fahrerin keine Fahrerlaubnis besitzt, wurde eine Strafanzeige erstattet.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.