1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Unfall mit drei Verletzten

Medieninformation: 239/2016
Verantwortlich: Steffen Wendler
Stand: 25.04.2016, 12:20 AM Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Trunkenheit im Verkehr

Plauen – (sw) Am Sonntagmorgen überfuhr ein Pkw Audi auf der Chamissostraße eine Ampel bei Rot. Bei der folgenden Verkehrskontrolle wurde bei dem 21-jährigen Fahrer eine Atemalkoholkonzentration von 1,34 Promille festgestellt. Der Führerschein wurde sichergestellt und im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen.

Unfall mit drei Verletzten

Plauen – (sw) Am Sonntagnachmittag befuhr ein 20-Jähriger mit einem Pkw VW Golf die Pausaer Straße und wollte nach links in die Alte Jössnitzer Straße einbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Pkw Opel. Durch den Zusammenstoß wurde der 65-jährige Opelfahrer leicht, seine 66-jährige Beifahrerin und der Golffahrer schwer verletzt. Die stationäre Behandlung erfolgt in einem Krankenhaus in Plauen. An den beiden Fahrzeugen und an der Ampel entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro. Der Golffahrer wird sich wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten müssen.

Wetterlage statt Dachstuhlbrand

Eichigt OT Pabstleithen – (sw) Am Sonntagnachmittag wurden wegen eines mutmaßlichen Dachstuhlbrandes sechs Feuerwehren aus dem Bereich um Pabstleithen eingesetzt. Es stellte sich aber bald heraus, dass aufgrund der Wetterlage die Umgebung stark verqualmt war. Der Wechsel von Regen und Sonneneinstrahlung ließ die Gegend und insbesondere ein Dach eines leer stehenden Gebäudes so stark qualmen, dass durch Anwohner Brandalarm ausgelöst wurde.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Diebstahl Motorrad

Werdau OT Leubnitz – (sw) In der Südstraße wurde in der Zeit zwischen Samstagnachmittag und Sonntagnachmittag eine Garage aufgebrochen und ein schwarz/rotes Motorrad Aprilia SXV 550, sowie eine Motorradjacke Alpine-Star und zwei Integralvollhelme entwendet. Der gesamte Schaden beträgt 6.000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Werdau 03761 7020 entgegen.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.