1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Motorräder gestohlen

Medieninformation: 236/2016
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 24.04.2016, 10:00 AM Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Motorräder gestohlen

1.
Zeit: 21.04.2016 zum 22.04.2016
Ort: Dresden-Innere Neustadt

Unbekannte Täter entwendeten von der Paul-Schwarze-Straße ein gesichert abgestelltes, schwarzes Motorrad vom Typ Yamaha. Das fast 8 Jahre alte Fahrzeug hat einen Zeitwert von ca. 4.000,- Euro.

2.
Zeit: 21.04.2016 zum 22.04.2016
Ort: Dresden-Innere Neustadt

Motorraddiebe stahlen von der Albertstraße ein Krad BMW F800, Farbe weiß, Erstzulassung August 2006. Der Geschädigte bezifferte den Wert des Fahrzeuges mit ca. 3.700,- Euro.

Pkw entwendet

1.
Zeit: 21.04.2016 zum 22.04.2016
Ort: Dresden-Striesen

Unbekannte Diebe stahlen von der Müller-Berset-Straße einen gesichert abgestellten, grauen Pkw Nissan Qashqai. Das 4 Jahre alte Fahrzeug hat einen Zeitwert von ca. 20.000,- Euro.

2.
Zeit: 21.04.2016 zum 22.04.2016
Ort: Dresden-Leuben

Unbekannte Autodiebe entwendeten von der Robert-Berndt-Straße einen schwarzen Suzuki Grand Vitara im Wert von ca. 10.000,- Euro.

3.
Zeit: 22.04.2016 zum 23.04.2016
Ort: Dresden-Innere Neustadt

Unbekannte Täter entwendeten vom Wallgässchen in Dresden einen gesichert abgestellten, schwarzen Pkw BMW 530 d. Der Zeitwert des 7 Jahre alten Fahrzeuges wurde mit 21.000,- Euro angegeben.

Wohnungseinbruch

Zeit: 08.04.2016 bis 22.04.2016
Ort: Dresden-Gorbitz

Die Mieter einer Wohnung auf dem Tanneberger Weg kamen aus dem Urlaub und mussten feststellen, dass sie während ihrer Abwesenheit von Dieben heimgesucht wurden. Aus einem Schrank fehlte eine Kassette mit Schmuck im Wert von ca. 10.000,- Euro sowie Bargeld in Höhe von 2.000,- Euro. Verkehrsunfallgeschehen Die Polizei registrierte am 22. und 23.04.2016 im Stadtgebiet Dresden insgesamt 105 Verkehrsunfälle mit 12 verletzten Personen.

Landkreis Meißen

Auspuffanlage gestohlen

Zeit: 18.04.2016 bis 22.04.2016
Ort: Thiendorf OT Stölpchen

Unbekannte Täter demontierten und entwendeten von einem Kleintransporter Mercedes Sprinter die Auspuffanlage im Wert von ca. 1.000,- Euro.

Einbruch in Presse-Tabak-Shop

Zeit: 23.04.2016, gegen 23.00 Uhr
Ort: Großenhain

Unbekannte Täter zerstörten die Glaseingangstür am Gebäude eines Supermarktes und gelangten so in die Räumlichkeiten eines Presse-Tabak-Shops. Hier brachen sie die Warenträger auf und entwendeten eine noch nicht bekannte Menge Briefmarken.
Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 8.000,- Euro.

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Kleintransporter entwendet

Zeit: 21.04.2016 zum 22.04.2016
Ort: Wilsdruff

Unbekannte Täter entwendeten von der Freiberger Straße in Wilsdruff einen grauen Kleintransporter VW T4. Im Fahrzeug befanden sich diverse Arbeitsgeräte wie z.B. ein Boschhammer, zwei Winkelschleifer und eine Kettensäge.
Der Wert des Fahrzeuges und der Ladung wurde noch nicht beziffert.

Einbruch in Kleintransporter

Zeit: 21.04.2016 zum 22.04.2016
Ort: Wilsdruff

Unbekannt Diebe drangen auf derzeit nicht bekannte Art und Weise in einen VW-Transporter ein und stahlen aus dem Fahrzeug ein Schweißgerät, drei Trennschleifer und eine Werkzeugkiste samt Inhalt. Auch in diesem Fall konnte der Geschädigte den Wert des Diebesgutes noch nicht beziffern.


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351-483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Jana Ulbricht (ju)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451-083-2281