1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

PD Zwickau: Zwischenbilanz zum Männertag

Medieninformation: 265/2016
Verantwortlich: Martina Schöniger
Stand: 06.05.2016, 2:00 AM Uhr

 

Zwischenbilanz zum Einsatz am Männertag

Der Männertag verlief alles andere als störungsfrei. In der Zeit vom 05.05.2016, 12 Uhr bis 06.05.2016, 02 Uhr wurden die Beamten in allen Revierbereichen stark gefordert. So wurden 26 Anzeigen wegen Rohheitsdelikten und  14 wegen Sachbeschädigungen aufgenommen. Weit mehr  Einsätze als sonst üblich, gab es  wegen Lärmbelästigungen, Nachbarschaftsstreitigkeiten und Streitigkeiten in der Familie.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

BMW-Fahrer schwer verletzt

Zwickau– Am Mittwoch befuhr in den Mittagsstunden ein 79 Jahre alter BMW-Fahrer die Innere Zwickauer Straße. An der Einmündung Himmelfürststraße geriet das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Fußweg und in der Folge einen Hang empor. Der Fahrzeugführer war in seinem Pkw eingeklemmt und musste durch die Berufsfeuerwehr befreit werden. Eine stationäre Behandlung wurde notwendig. Der Unfallschaden wird auf 4.500 Euro geschätzt.

 


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.