1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Pkw überschlagen

Verantwortlich: René Größig (rd)
Stand: 16.05.2016, 1:00 PM Uhr

Pkw überschlagen

S121 Niesky OT See – Quitzdorf am See OT Horscha
15.05.2016, 15:35 Uhr

Die Fahrerin eines Pkw Dacia Sandero befuhr die S121 aus Richtung See kommend in Richtung Horscha. Ausgangs einer Rechtskurve kam sie auf den rechten Seitenstreifen und verlor dabei die Kontrolle über ihr Fahrzeug. In der Folge rutschte der Pkw in den rechten Straßengraben und überschlug sich einmal. Die Fahrerin erlitt dabei leichte Verletzungen. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa 6.000 Euro.


Landkreis Bautzen
Polizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda
____________________________________

Schuppen aufgebrochen

Rammenau, Schaudorfstraße
14.05.2016 – 15.05.2016, 09:00 Uhr

In Rammenau begaben sich Unbekannte in der Nacht zum Sonntag auf ein Privatgrundstück. Dort wurde die Eingangstür zu einem Schuppen aufgebrochen. Entwendet wurden verschiedene Werkzeuge und Arbeitsgeräte. Der Diebstahlschaden wird auf etwa 1.800 Euro beziffert. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

Einbruch

Radeberg OT Großerkmannsdorf, Bischofsweg
14.05.2016 – 15.05.2016, 10:00 Uhr

In der Nacht zum Sonntag kletterten Unbekannte über eine Mauer und begaben sich so auf das Gelände des Landwirtschaftlichen Unternehmens. Am dortigen Hofladen (Verkauf von Fleisch- und Wurstwaren) wurde die Seitentür aufgehebelt. In der Folge begab man sich ins Büro. Dort wurde ein fest an der Wand verankerter Tresor heraus gehebelt und entwendet. In diesem Tresor befanden sich die Einnahmen von mehreren tausend Euro der letzten Woche. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 2.000 Euro beziffert.


Landkreis Görlitz
Polizeireviere Görlitz/Zittau-Oberland/Weißwasser
________________________________________

Alkohol im Straßenverkehr

Horka, Rothenburger Straße
15.05.2016, 01:10 Uhr

Der 32-jährige Fahrradfahrer fuhr in Horka vom Festgelände aus auf die Rothenburger Straße. Dabei stürzte er mit seinem Rad in den angrenzenden Straßengraben und verletzte sich leicht. Ein bei der Aufnahme des Sachverhaltes durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1.62 Promille. Es erfolgte eine Blutentnahme und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

VW Passat aufgebrochen

Großschönau OT Waltersdorf, Windgasse
15.05.2016, 10:30 Uhr – 15:30 Uhr

Bei dem auf der Windgasse in Waltersdorf abgestellten Pkw VW Passat wurde die Fahrertür aufgehebelt. Der Innenraum wurde durchwühlt aber nichts entwendet. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro.

Versuchter Pkw-Diebstahl

Krauschwitz OT Klein Priebus, Steinbacher Weg
06.05.2016, 01:00 Uhr
In der Nacht zum Montag versuchten Unbekannte den in der Steinbacher Straße abgestellten Pkw VW Touran zu entwenden. Ein durch die Geräusche aufmerksam gewordener Anwohner beobachtete das Geschehen und informierte die Bundesspolizei. Anschließend begab er sich vors Haus. Als die zwei Unbekannten den Zeugen bemerkten, ließen sie von ihrem Vorhaben ab und flüchteten mit einem weiteren Pkw. Sofort eingeleitete Suchmaßnahmen blieben ohne Erfolg. Die Höhe des am VW Touran entstandenen Sachschaden ist derzeit nicht bekannt.


 

 


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Conrad-Schiedt-Straße 2
    (Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    03581 468-0
  • Telefax:
    03581 468-17 106

Pressestelle

  • Herr Knaup und Frau Urban
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Pressestelle
    Conrad-Schiedt-Straße 2 (Für Ihr Navi: Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 3581 468-2030
  • Telefax:
    +49 3581 468 2006
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

PP Torsten Schultze

Polizeipräsident 
Torsten Schultze

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Görlitz und
  • Bautzen