1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Ein paar Gläser zu viel // Oberlungwitz: Zigarettekippe löste Brand aus

Medieninformation: 304/2016
Verantwortlich: Alexander Huck
Stand: 25.05.2016, 3:00 AM Uhr

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Ein paar Gläser zu viel

Zwickau – (ahu) Am Dienstagnachmittag befuhr ein 36-jähriger Fahrradfahrer die Planitzer Straße stadteinwärts. Bei einer Verkehrskontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein anschließender Test ergab einen Wert von knapp 2,1 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erstattet.


Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Zigarettenkippe löste Brand aus

Oberlungwitz - (ahu) Dienstag, gegen 17 Uhr musste die Feuerwehr zu einem Schuppenbrand in die Hofer Straße ausrücken. Durch eine glimmende Zigarette wurde auf dem Boden befindliches Reinigungsbenzin entzündet. Daraufhin kam es in dem geschlossenen Raum zu einer Verpuffung. Der 16-jährige Verursacher erlitt an beiden Händen Verbrennungen und musste in ein Chemnitzer Krankenhaus eingeliefert werden. Ein 13-Jähriger Junge wurde ambulant behandelt, er zog sich eine Brandwunde am linken Arm zu. Die Höhe des Schadens ist noch unbekannt. Die Kripo von Zwickau hat die Ermittlungen aufgenommen.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.