1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Crimmitschau: Brand im Dachboden

Medieninformation: 314/2016
Verantwortlich: Herr König
Stand: 30.05.2016, 3:40 AM Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Vorfahrt missachtet – zwei verletzte Personen

Plauen – (gk) Beim Abbiegen von der Chamisso- auf die Jößnitzer Straße  missachtete am Sonntagabend ein 20-Jähriger mit seinem Opel die Vorfahrt eines Skoda und stieß mit diesem zusammen. Hierbei wurde der Unfallverursacher selbst schwer verletzt und musste in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Seine 19-jährige Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Zum Abbinden ausgelaufener Betriebsflüssigkeiten war die Feuerwehr im Einsatz. Es entstand Sachschaden von etwa 6.500 Euro.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Brand im Dachboden

Crimmitschau – (gk) Die Störung des TV-Signals veranlasste am Sonntagnachmittag einen 30-Jährigen, den Dachboden seines Mehrfamilienhauses in der Glauchauer Landstraße aufzusuchen. Er stellte fest, dass der Antennenverteiler stark qualmte und löschte diesen mit einem Pulverlöscher ab. Hierbei atmete er Rauchgase ein und wurde in ein Krankenhaus gebracht, welches er bereits wieder verlassen konnte. Die zwischenzeitlich alarmierte Feuerwehr kam mit 20 Kameraden zum Einsatz. Der Antennenverteilerkasten brannte aus. Die Brandursache ist noch nicht bekannt, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Sachschaden wird auf 1.000 Euro geschätzt.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.