1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwei Mazda sowie ein VW Golf gestohlen

Medieninformation: 321/2016
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 03.06.2016, 10:00 AM Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Zwei Mazda sowie ein VW Golf gestohlen

Zeit:     01.06.2016, 21.00 Uhr bis 02.06.2016, 07.00 Uhr
Ort:      Dresden-Striesen

In der Nacht zum Donnerstag stahlen Unbekannte einen grauen Mazda 6 von der Alemannenstraße. Der Zeitwert des zwei Jahre alten Kombis wurde auf rund 27.000 Euro beziffert.

In derselben Nacht verschwand von der Mosenstraße auch ein grauer Mazda 3. Auf rund 14.000 Euro beläuft sich der Wert des 2015 erstmals zugelassen Wagens.

Zeit:     01.06.2016, 19.45 Uhr bis 02.06.2016, 07.50 Uhr
Ort:      Dresden-Blasewitz

An der Wägnerstraße hatten es Autodiebe auf einen blauen VW Golf abgesehen. Sie stahlen den acht Jahre alten Kombi im Wert von rund 5.000 Euro. (ju)

Navigationsgeräte gestohlen

Zeit:     01.06.2016, 16.00 Uhr bis 02.06.2016, 05.45 Uhr
Ort:      Dresden-Kaditz

Unbekannte schlugen an der Lommatzscher Straße sowie an der Bobestraße die Seitenscheiben an zwei VW Passat ein. Anschließend bauten sie aus den Fahrzeugen die fest installierten Navigationsgeräte aus und entwendeten diese. Deren Wert wurde mit 2.000 Euro bzw. 500 Euro angegeben. Zudem entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 1.000 Euro. (ju)


Landkreis Meißen

Navigationsgerät aus Passat gestohlen

Zeit:     01.06.2016, 19.50 Uhr bis 02.06.2016, 05.45 Uhr
Ort:      Radebeul

An der Dresdner Straße schlugen Unbekannte die Seitenscheibe eines VW Passat ein, bauten das integrierte Navigationssystem aus und stahlen dieses. Der Wert des Gerätes wurde mit rund 2.000 Euro angegeben. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. (ju)

Einbruch in Gaststätte

Zeit:     02.06.2016 bis 03.06.2016, 02.00 Uhr
Ort:      Meißen

In der vergangenen Nacht brachen Unbekannte in eine Gaststätte an der Wilsdruffer Straße ein. Die Täter hebelten eine Zugangstür auf und stahlen aus den Gasträumen eine Lautsprecherbox sowie einen Drehstuhl. Der Gesamtschaden beträgt etwa 750 Euro. (ml)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Einbruch in Pfarramt

Zeit:     01.06.2016, 12.30 Uhr bis 02.06.2016, 17.10 Uhr
Ort:      Bahretal, OT Ottendorf

Unbekannte sind in das Pfarramt an der Straße Ottendorf eingebrochen. Die Täter hebelten mehrere Türen auf und durchsuchten die Räume. Ob etwas gestohlen wurde, ist nicht bekannt. (ml)

Gegen Stein geprallt

Zeit:     02.06.2016, 08.20 Uhr
Ort:      Dürrröhrsdorf-Dittersbach

Die Fahrerin (31) eines Opel war auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Dittersbach und Wünschendorf unterwegs, als sie kurz vor dem Ortseingang Wünschendorf während eines starken Regengusses in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abkam und gegen einen Stein stieß. Die Fahrerin blieb unverletzt. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 1.000 Euro. (ir)


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351-483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Jana Ulbricht (ju)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451-083-2281