1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Einbruch in Asiamarkt

Medieninformation: 328/2016
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 07.06.2016, 9:00 AM Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Einbruch in Asiamarkt

Zeit:       05.06.2016, 23.00 Uhr bis 06.06.2016, 06.10 Uhr
Ort:        Dresden-Friedrichstadt

An der Weißeritzstraße brachen Unbekannte die Eingangstür eines Asiamarktes auf. Die Einbrecher stahlen letztlich Zigaretten im Wert von ca. 1.000 Euro sowie ca. 70 Euro Bargeld. (tg)

Wechselgeld aus Naturheilpraxis entwendet

Zeit:       03.06.2016, 14.00 Uhr bis 06.06.2016, 07.55 Uhr
Ort:        Dresden-Löbtau

50 Euro Wechselgeld erbeuteten Unbekannte bei einem Einbruch in eine Naturheilpraxis an der Deubener Straße. Die Täter waren über ein Fenster gewaltsam in das Objekt eingedrungen. (tg)

Bargeld aus Gaststätte gestohlen

Zeit:       05.06.2016, 20.00 Uhr bis 06.06.2016, 10.20 Uhr
Ort:        Dresden-Übigau

An der Rethelstraße brachen Unbekannte die Tür zur Küche einer Gaststätte auf. Im Gastraum öffneten die Einbrecher alle Schränke. Letztlich stahlen sie das Portmonee eines Mitarbeiters mit ca. 400 Euro Bargeld. (tg)

Hakenkreuz an Parteibüro geschmiert

Zeit:       03.06.2016, 19.30 Uhr bis 06.06.2016, 10.30 Uhr
Ort:        Dresden-Leipziger Vorstadt

Unbekannte sprühten ein schwarz-rot-goldenes Hakenkreuz auf den Fenstersims eines Parteibüros am Bischofsplatz. Das Staatsschutzdezernat der Dresdner Kriminalpolizei  hat die Ermittlungen übernommen. (tg)



Parkscheinautomat aufgebrochen

Zeit:       04.06.2016, 03.40 Uhr bis 06.06.2016, 11.30 Uhr
Ort:        Dresden-Südvorstadt

An der Kreuzung Strehlener Straße/Franklinstraße brachen Unbekannte einen Parkscheinautomaten auf. Aus dem Münzbehälter entnahmen sie ca. 350 Euro. (tg)


Landkreis Meißen

Solarmodule im Wert von 30.000 Euro gestohlen

Zeit:       05.06.2016, 19.30 Uhr bis 06.06.2016, 08.00 Uhr
Ort:        Nossen, OT Neubodenbach

Unbekannte öffneten gewaltsam den Stahlmattenzaun der Umfriedung des Solarparks Ketzerbachtal. In der Folge stahlen die Einbrecher 104 Solarmodule. Ihr Wert wurde auf ca. 30.000 Euro beziffert. (tg)

Auffahrunfall

Zeit:       06.06.2016, 16.00 Uhr
Ort:        Riesa

Die 30-jährige Fahrerin eines VW Caddy musste bei „Rot“ an der Kreuzung Pausitzer Straße/ Rostocker Straße anhalten. Ein hinter ihr fahrender Fiat (Fahrer 79) bemerkte dies zu spät und fuhr auf den haltenden VW auf. Es entstand in Gesamtschaden von ca. 7.000 Euro. (tg)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge


Blumenkästen gestohlen- Zeugen gesucht

Zeit:       03.06.2016, 12.00 Uhr bis 06.06.2016, 06.00 Uhr
Ort:        Altenberg, OT Bärenfels

Von einer Buswartehalle an der Bärensteiner Straße, Höhe „Sachsenhof“, stahlen Unbekannte zwei bepflanzte Blumenkästen. Die Kästen sind braun und einen Meter lang. Der Diebstahlschaden beträgt ca. 100 Euro.

Hinweise zu den Dieben oder dem Verbleib der Blumenkästen nimmt das Polizeirevier Dippoldiswalde oder telefonisch die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen. (tg)

18-Jährige stieß gegen Verkehrszeichen

Zeit:       06.06.2016, 16.00 Uhr
Ort:        Neustadt i. Sa.

Gestern Nachmittag kam es auf der Bischofswerdaer Straße zu einem Unfall mit
2.000 Euro Sachschaden. Die Fahrerin (18) eines VW geriet an einer Ausfahrt des Kreisverkehrs zu weit nach links und stieß gegen ein Verkehrszeichen. (tg)


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351-483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Jana Ulbricht (ju)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451-083-2281