1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Einbruch in Büro und Geschäftsgebäude

Medieninformation: 336/2016
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 10.06.2016, 10:00 AM Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Einbruch in Imbiss

Zeit:       08.06.2016, 22.00 Uhr bis 09.06.2016, 05.50 Uhr
Ort:        Dresden-Striesen

In der Nacht zum Donnerstag brachen Unbekannte in einen Imbiss an der Tittmannstraße ein.

Die Täter hebelten eine Fenster auf und stahlen aus dem Inneren eine Registrierkasse mit rund 70 Euro Bargeld. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 1.000 Euro. (ml)

Einbruch in Bürogebäude

Zeit:       08.06.2016, 17.20 Uhr bis 09.06.2016, 05.35 Uhr
Ort:        Dresden-Striesen

Ein Bürogebäude an der Hüblerstraße geriet in der Nacht zum Donnerstag in das Visier von Einbrechern.

Zunächst hebelten die Täter eine Zugangstür des Gebäudes auf und durchsuchten im Anschluss mehrere Räume. In der Folge stahlen sie einige Computer sowie Handys. Zudem entwendeten sie einige Schlüssel aus einem Tresor. Abschließende Schadenangaben liegen nicht vor. (ml)

Einbruch in Kindergarten

Zeit:       08.06.2016, 19.00 Uhr bis 09.06.2016, 06.45 Uhr
Ort:        Dresden-Leipziger Vorstadt

Unbekannte sind in der Nacht zum Donnerstag in einen Kindergarten an der Hechtstraße eingebrochen.

Zutritt verschafften sich die Täter, indem sie ein Fenster des Gebäudes aufhebelten. Danach durchsuchten sie die Räume und stahlen rund 350 Euro sowie einen Schlüssel. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. (ml)

Landkreis Meißen

Biogasanlage beschädigt

Zeit:       09.06.2016 der Polizei bekannt
Ort:        Radeburg

Unbekannte beschädigten die Abdeckfolie einer Biogasanlage an der Straße Zum Eishaus und verursachten laut Betreiber einen Schaden von rund 15.000 Euro. Die Täter hatten die Folie mit zwei selbstgebastelten Pfeilen beschossen. (ml)

Opel beschädigt - Zeugenaufruf

Zeit:       25.05.2016, 17.00 Uhr bis 26.05.2016, 12.15 Uhr
Ort:        Großenhain

Ende Mai beschädigte ein unbekanntes Fahrzeug auf dem Hauptmarkt in Höhe eines Blumenladens einen silberfarbenen Opel Astra. Der an der hinteren linken Seite des Opel entstandene Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Hinweise zum Unfallverursacher nehmen das Polizeirevier Großenhain oder die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen. (ir)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Einbruch in Büro und Geschäftsgebäude

Zeit:       08.06.2016, 18.05 Uhr bis 09.06.2016, 06.45 Uhr
Ort:        Freital, OT Potschappel

In der Nacht zum Donnerstag drangen Unbekannte in ein Büro an der Burgwartstraße ein. Die Täter gelangten über ein Fenster in die Räume und durchsuchten diese. In der Folge stahlen sie eine Geldkassette mit rund 600 Euro Bargeld.

In ein Geschäftsgebäude einige Häuser weiter sind die Täter ebenfalls eingebrochen. In diesem Fall hebelten sie die Eingangstür auf. Anschluss wurden auch die Räume durchsucht und eine Geldkassette mit rund 300 Euro gestohlen.

Der entstandene Sachschaden ist nicht bekannt. (ml)


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351-483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Jana Ulbricht (ju)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451-083-2281