1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Medieninformation: 387/2016
Verantwortlich: Wolfgang Hall
Stand: 04.07.2016, 1:20 AM Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Verkehrsunfall mit 3 verletzten Personen

Reichenbach OT Schneidenbach – (wh) Eine 60-jährige fuhr am Sonntagnachmittag mit ihrem Krad Yamaha aus Richtung Weissensand in Richtung Schneidenbach. In der Nähe der Kreuzung Jägerhaus geriet das Krad in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden PKW Audi zusammen. Die Kradfahrerin, der 22-jährige Audi-Fahrer und dessen 16-jährige Beifahrerin wurden beim Unfall verletzt. Der Sachschaden beträgt insgesamt 15.000 Euro.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Verkehrsunfall unter Alkohol und Fahrerflucht

Werdau OT Leubnitz –(wh) Auf der Wettinerstraße kam Sonntagabend ein PKW BMW von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Betonpfeiler. Der Fahrer flüchtete nach dem Unfall zu Fuß, konnte aber in der Nähe der Unfallstelle durch die Polizei festgestellt werden. Der Atemalkoholtest erbrachte einen Wert von 2,54 Promille. Der Führerschein des 52-jährigen gelangt in amtliche Verwahrung und der BMW ist Schrott.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.