1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Mangelhafte Bereifung

Verantwortlich: Martyna Fleischmann (mf), Tobias Sprunk (ts)
Stand: 05.07.2016, 2:30 PM Uhr

Autobahnpolizeirevier Bautzen
___________________________

Mangelhafte Bereifung

Görlitz, BAB 4, Görlitz - Dresden, Anschlussstelle Görlitz
04.07.2016, 10:50 Uhr

Eine Streife der Autobahnpolizei stoppte am Montagvormittag auf der BAB 4 einen Mercedes in Höhe der Anschlussstelle Görlitz. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass die Bereifung des Pkw erhebliche Mängel aufwies. Die Polizisten untersagten dem 29-jährigen Fahrer die Weiterfahrt und erstatteten Anzeige wegen der Ordnungswidrigkeit. (ts)
 

Landkreis Bautzen
Polizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda
____________________________________

Drei Audis gestohlen

Bautzen, Malschwitzer Straße
04.07.2016,19:00 Uhr - 05.07.2016, 07:00 Uhr

In der Nacht zu Dienstag drangen Unbekannte in Bautzen in einen Betrieb an der Malschwitzer Straße ein. Die Täter entwendeten mehrere Autoschlüssel sowie drei Fahrzeuge. Bei den Pkw handelte es sich um einen weißen Audi A 5, einen schwarzen A 6 und einen grauen Q 7. Die Autos hatten einen Zeitwert von insgesamt etwa 133.000 Euro. Desweiteren demontierten die Täter einen Komplettsatz Alufelgen von einem Audi A 1 im Wert von etwa 2.600 Euro. Die Unbekannten entfernten außerdem von drei in der Nähe stehenden Fahrzeugen die Kennzeichentafeln BZ BO 115, BZ BO 124 sowie M TP 7440. Die Soko Kfz hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach den Autos wird international gefahndet. (mf)


Motorrad gestohlen

Bautzen, Frederic-Joliot-Curie-Straße
02.07.2016, 15:00 Uhr - 04.07.2016, 17:30 Uhr

Am vergangenen Wochenende entwendeten Unbekannte in Bautzen an der Frederic-Joliot-Curie-Straße ein Motorrad. Die Suzuki mit dem amtlichen Kennzeichen BZ RH 70 hatte einen Zeitwert von etwa 3.500 Euro. Die Soko Kfz ermittelt. Nach dem Fahrzeug wird gefahndet. (mf)


Gefährdung des Straßenverkehrs

Bautzen, Stieberstraße
04.07.2016,  22:35 Uhr

Am späten Montagabend kam es in Bautzen zu einem Verkehrsunfall. Eine 49-Jährige befuhr mit ihrem BMW die Stieberstraße. Als sie nach links in die Karl-Liebknecht-Straße abbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Renault (Fahrer 31). An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Eine Streife des örtlichen Polizeireviers führte bei der Frau einen Atemalkoholtest durch. Dieser ergab einen Wert von umgerechnet 1,32 Promille. Die Beamten begleiteten die 49-Jährige zur Blutentnahme und stellten ihren Führerschein sicher. Außerdem erwartet die BMW-Fahrerin eine Anzeige wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs. (mf)


Rädersätze entwendet

Kamenz, Hohe Straße
04.07.2016 - 05.07.2016

In der Nacht zu Dienstag entwendeten Unbekannte in Kamenz zwei Komplettradsätze an der Hohe Straße. Die Täter demontierten die Räder von zwei Renault Megan, welche sich auf einem Betriebsgelände befanden. Der Stehlschaden wurde auf etwa 4.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (mf)


Vandalen

Hoyerswerda, Dillinger Straße
03.07.2016, 22:00 Uhr - 04.07.2016, 06:00 Uhr

In der Nacht zu Montag beschädigten Unbekannte in Hoyerswerda an der Dillinger Straße auf einem Schulgelände Laternen und eine Gebäudefassade. Die Täter ramponierten 13 Beleuchtungen, rissen den Dämmschutz an der Hausfassade herunter und verteilten den Inhalt der Mülltonnen auf dem Schulhof. Der entstandene Sachschaden wurde mit etwa 10.000 Euro beziffert. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (mf)


Diesel auf Baustellen gestohlen

Lohsa, OT Burghammer, Ortsverbindungsstraße nach Spreetal
01.07.2016, 16:00 Uhr - 04.07.2016, 06:00 Uhr

Am vergangenen Wochenende entwendeten Unbekannte von einer Baustelle bei Burghammer Diesel. Die Täter haben aus mehreren Baumaschinen und einem Lkw insgesamt 3.400 Liter Kraftstoff gestohlen. Der Stehlschaden wurde auf etwa 3.800 Euro beziffert.

Elsterheide, OT Bluno, Dorfaue
01.07.2016, 16:00 Uhr - 04.07.2016, 06:00 Uhr

Von einer weiteren Baustelle in Bluno entwendeten Unbekannte aus drei Baumaschinen etwa 600 Liter Diesel. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von circa 100 Euro.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu beiden Sachverhalten aufgenommen. (mf)


Diebstahl aus Gartenlaube

Königswartha, Am Mühlgraben
01.07.2016,16:00 Uhr - 04.07.2016, 09:00 Uhr

Am vergangenen Wochenende drangen Unbekannte in Königswartha Am Mühlgraben  in eine Gartenlaube ein. Die Täter entwendeten einen Benzinrasenmäher und diverse Gartengeräte. Der Stehlschaden wurde auf etwa 1.750 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei ermittelt. (mf)


Landkreis Görlitz
Polizeireviere Görlitz/Zittau-Oberland/Weißwasser
________________________________________

Alkoholisierte Unruhestifter in Gewahrsam genommen

Görlitz, OT Ludwigsdorf, An der Autobahn
04.07.2016, gegen 19:50 Uhr

Streifen des Polizeireviers Görlitz eilten am Montagabend zu einer Unterkunft für Asylbewerber An der Autobahn in Ludwigsdorf. Zwei 26 Jahre alte Bewohner hatten dort für Unruhe gesorgt und randaliert, Sachschaden entstand dabei offenbar nicht. Die Polizisten nahmen die beiden stark alkoholisierten Männer zur Ausnüchterung in Gewahrsam. (ts)


Wechselseitige Körperverletzung

Görlitz, Sechsstädteplatz
04.07.2016, 17:00 Uhr

Am Montagabend sind auf dem Sechsstädteplatz in Görlitz zwei Männer aneinander geraten. Eine Zeugin informierte die Polizei. Nach Aussage der Hinweisgeberin kam es zwischen den beiden Herren auch zu Tätlichkeiten. Die Beamten stellten die beiden 37 und 39 Jahre alten Streithähne im Umfeld des Platzes. Die Kriminalpolizei übernimmt die weiteren Ermittlungen. (ts)


Einbruch in Wohnung

Görlitz, Hugo-Keller-Straße
04.07.2016, 16:00 Uhr - 04.07.2016, 21:00 Uhr

Im Verlauf des Montags drangen Unbekannte in Görlitz an der Hugo-Keller-Straße in eine Wohnung ein. Die Täter entwendeten aus einer Tasche einen vierstelligen Bargeldbetrag. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (mf)


Unfall beim Rückwärtsfahren

Ebersbach-Neugersdorf, OT Ebersbach, Bahnhofstraße
04.07.2016, 14:10 Uhr

Ein Unfall ereignete sich am Montagnachmittag in Ebersbach. Eine 49-Jährige wollte mit ihrem Auto rückwärts aus einem Grundstück auf die Bahnhofstraße auffahren. Dabei übersah die Frau offenbar eine herannahende Moped-Besatzung. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die 15 jährige Fahrerin des Kleinkraftrades und ihre Sozia wurden schwer verletzt. Beide kamen zur Behandlung in ein Krankenhaus. Der Gesamtsachschaden wurde mit etwa 5.500 Euro beziffert. Die Verkehrspolizei ermittelt. (ts)


Diebstahl aus Fahrzeug

Großschönau, David-Goldberg-Straße
03.07.2016, 21:30 Uhr - 04.07.2016, 06:30 Uhr

In der Nacht zu Montag drangen Unbekannte in Großschönau an der David-Goldberg-Straße in einen VW Golf ein. Die Täter entwendeten das Radio und diverse persönliche Gegenstände. Der Stehlschaden wurde auf etwa  500 Euro geschätzt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt. (mf)


VW Golf gestohlen

Oybin, OT Lückendorf, Hochwaldstraße
05.07.2016, gegen 09:30 Uhr polizeilich bekannt

Ein grauer VW Golf verschwand am Dienstagmorgen in Lückendorf. Der neun Jahre alte Pkw mit den amtlichen Kennzeichen FN-ZI 1956 stand an der Hochwaldstraße. Der Zeitwert wurde noch nicht beziffert. Die Soko Kfz ermittelt, nach dem Fahrzeug wird international gefahndet. (ts)


12-Jährige fährt gegen parkendes Auto

Boxberg/O.L., Am Sportplatz
04.07.2016, 15:30 Uhr

Am Montagnachmittag kam es in Boxberg zu einem Verkehrsunfall. Ein 12-jähriges Mädchen fuhr mit ihrem Fahrrad auf der Straße Am Sportplatz. Das Kind übersah offenbar ein parkendes Fahrzeug und fuhr in Folge dessen dagegen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2.100 Euro. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich das junge Mädchen leicht. (mf)


Unfallflucht

Boxberg/O.L., Diesterwegstraße
04.07.2016, 20:15 Uhr - 21:30 Uhr

Am Montagabend kam es in Boxberg zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht. Ein 30-Jähriger stellte seinen VW Golf auf einem Parkplatz an der Diesterwegstraße ab. Als der Mann eine Stunde später zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte er eine Eindellung an der Fahrertür. Der Schaden wurde auf etwa 500 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (mf)


Wildunfall

S 126, Halbendorf - Weißwasser/O.L.
04.07.2016, 23:12 Uhr

Am späten Montagabend kam es auf der S 126 zu einem Wildunfall. Ein 49-Jähriger fuhr mit seinem Mercedes in Richtung Weißwasser, als plötzlich ein Reh die Fahrbahn kreuzte. Der Mann erfasste mit seinem Fahrzeug das Tier. Am Auto entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro. (mf)


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Conrad-Schiedt-Straße 2
    (Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    03581 468-0
  • Telefax:
    03581 468-17 106

Pressestelle

  • Herr Knaup und Frau Urban
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Pressestelle
    Conrad-Schiedt-Straße 2 (Für Ihr Navi: Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 3581 468-2030
  • Telefax:
    +49 3581 468 2006
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

PP Torsten Schultze

Polizeipräsident 
Torsten Schultze

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Görlitz und
  • Bautzen