1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Falkenstein/Vogtland: Trunkenheit im Straßenverkehr

Medieninformation: 410/2016
Verantwortlich: Joachim Kelpin
Stand: 14.07.2016, 1:00 AM Uhr

Ausgewählte Meldungen


Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Trunkenheit im Straßenverkehr

Falkenstein/Vogtland –(jk)- Am Mittwochnachmittag befuhr ein 51-Jähriger mit seinem Pkw Mazda die Pestalozzistraße. Dort wurde er von Beamten des Polizeireviers Auerbach einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,48 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und durchgeführt. Der Führerschein konnte nicht einbehalten werden, da er diesen wegen eines gleichen Deliktes nicht mehr besaß.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Trunkenheit im Straßenverkehr die Zweite

Wildenfels OT Härtensdorf –(jk)- Am Mittwochnachmittag  kam es in der Karl-Marx-Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 55-Jährige fuhr mit ihrem Pkw Renault rückwärts von ihrem Grundstück und beschädigte dabei den Gartenzaun des Nachbargrundstücks. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,7 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein beschlagnahmt. Der Sachschaden wird mit 300 Euro angegeben.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.