1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Limbach-Oberfrohna: Fahrradfahrer schwer verletzt

Medieninformation: 416/2016
Verantwortlich: Hans-Jürgen Eisel
Stand: 17.07.2016, 12:30 AM Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Einbruch  in Sozialeinrichtung

Oelsnitz– (hje) In das Gebäude einer Sozialeinrichtung auf der Schillerstraße wurde eingebrochen. Die unbekannten Täter drangen gewaltsam in das Gebäude ein und entwendeten aus einer Kasse einen vierstelligen Bargeldbetrag. Der Sachschaden beträgt 800 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen Freitagnachmittag 16 Uhr und Samstagvormittag 9:15 Uhr.

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Versuchter Handtaschen-Raub

Falkenstein– (hje) Ein Unbekannter versuchte am Samstagvormittag einer 61-Jährigen die Handtasche zu entreißen. Gegen 9 Uhr kam auf der Bahnhofstraße ein Radfahrer von hinten angefahren und langte nach der Handtasche der Frau. Sie hielt diese jedoch fest und der Radfahrer entfernte sich erfolglos vom Tatort in Richtung Rathenaustraße. Der Täter soll ca. 20 bis 30 Jahre alt gewesen sein und war mit einem grau / weiß – gestreiften T-Shirt und kurzer schwarzer Hose bekleidet. Er hatte sehr kurze helle Haare. Das Polizeirevier Auerbach bittet um Zeugenhinweise, Telefon 03744 2550.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Fahrradfahrer schwer verletzt

Limbach-Oberfrohna – (hje) Am Samstagmittag wurde bei einem Verkehrsunfall auf der Burgstädter Straße ein 45-jähriger Radfahrer schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich gegen 11:30 Uhr, als die 42-jährige Fahrerin eines Pkw VW verbotswidrig auf das Gelände der Esso-Tankstelle abbog und dabei den entgegenkommenden Radfahrer übersah. Er wich nach rechts aus, um eine Kollision zu vermeiden und kam gegen die Bordsteinkante, stürzte und verletzte sich schwer. Er wurde in einer Spezialklinik in Leipzig stationär aufgenommen.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.