1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Randalierer unterwegs

Medieninformation: 433/2016
Verantwortlich: Mario Uhlig
Stand: 25.07.2016, 1:45 AM Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

 

Randalierer unterwegs

Plauen – (um) Unbekannte Randalierer waren in der Nacht vom Samstag zum Sonntag auf der Liebigstraße in der Reichenbacher Vorstadt unterwegs. Dabei wurde an einem abgeparkten Pkw der rechte Außenspiegel abgetreten und an drei weiteren Fahrzeugen der rechte Außenspiegel beschädigt. Der Gesamtsachschaden wurde auf ca. 1.700 Euro geschätzt.


Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

 

Einbruch in Einfamilienhaus

Zwickau – (um) Unbekannte Täter drangen im Florian-Geyer-Weg am vergangenen Wochenende gewaltsam in ein Einfamilienhaus ein. Dazu hebelten sie ein Fenster der im Keller befindlichen Garage auf. Die Täter begaben sich ins Haus und entwendeten Schmuck in unbekannter Höhe. Der entstandene Sachschaden ist derzeit nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.