1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Tobertitz: Pkw zu schnell - Zwei Verletzte // Rodewisch: Fahrerin volltrunken gegen Mast

Medieninformation: 462/2016
Verantwortlich: Alexander Huck
Stand: 07.08.2016, 2:00 AM Uhr

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Pkw zu schnell – Zwei Verletzte

Tobertiz – (ahu) Am Samstagabend kam es auf der S 297 auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit zu einem Unfall. Ein 19-Jähriger fuhr mit seinem Pkw VW in Richtung Kloschwitz. Kurz nach dem Ortsausgang kam er in einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab. In der weiteren Folge streifte er einen Baum, rutschte in den Seitengraben und kam auf einer Wiese zum Stehen. Der Fahrer und sein 15-jähriger Insasse wurden dabei leicht verletzt. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von 3.000 Euro.


Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach


Fahrerin volltrunken gegen Mast

Rodewisch – (ahu) Samstag, gegen 17:30 Uhr, befuhr eine 61-Jährige mit ihren Pkw Dacia die Röthenbacher Straße in Richtung B 169. Kurz vor der Einmündung Ludwigsburg kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Mast. Der Grund dafür war schnell ermittelt. Die Fahrerin brachte es auf einen Atemalkoholwert von fast 2,60 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Am Mast und am Pkw entstand ein Gesamtschaden von 2.200 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.