1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Einbruch in Kita und Werkstatt

Medieninformation: 470/2016
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 18.08.2016, 11:00 AM Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Honda gestohlen

Zeit:     16.08.2016, 21.00 Uhr bis 17.08.2016, 03.30 Uhr
Ort:      Dresden-Striesen

Unbekannte stahlen in der Nacht zum Mittwoch einen blauen Honda Accord von der Behrischstraße. Der Zeitwert des 2009 erstmals zugelassen Fahrzeuges beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Beamte der Bundespolizei hatten in der Nacht den Honda beim Grenzdurchbruch im Bereich Ludwigsdorf in Richtung Polen gesehen, konnten den Wagen aber nicht mehr aufhalten. Erst als die Beamten daraufhin den Halter aufsuchten, erfuhr er vom Diebstahl seines Autos. (ju)

Einbruch in Nagelstudio

Zeit:     16.08.2016, 18.00 Uhr bis 17.08.2016, 10.00 Uhr
Ort:      Dresden-Äußere Neustadt

Am Bischofsweg hebelten Unbekannte ein Fenster zu den Geschäftsräumen eines Nagelstudios auf. Anschließend durchsuchten sie die Räume und stahlen etwas Bargeld und fünf Handtaschen. Vier der Taschen waren zum Verkauf bestimmt und haben einen Gesamtwert von rund 120 Euro. Die fünfte Tasche, in der sich Ausweise sowie Geld- und Kundenkarten befanden, gehörte einer Mitarbeiterin. Angaben zu Höhe des Sachschadens liegen noch nicht vor. (ju)

Wohnungseinbruch

Zeit:     17.08.2016, 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Ort:      Dresden-Johannstadt

Unbekannte verschafften sich an der Elsasser Straße auf noch ungeklärte Art und Weise Zutritt zu einer Wohnung. Sie suchten oberflächlich nach Wertsachen und stahlen rund 500 Euro Bargeld. Sachschaden entstand nach erster Einschätzung nicht. (ju)

Landkreis Meißen

Diesel und Werkzeuge gestohlen

Zeit:     16.08.2016, 18.00 Uhr bis 17.08.2016, 07.00 Uhr
Ort:      Radeburg, Bundesautobahn 13, Dresden-Berlin

In der Nacht zum Mittwoch begaben sich Unbekannte auf die Autobahnbaustelle an der Anschlussstelle Marsdorf. Aus den Werkzeugkästen zweier Bagger stahlen sie das Bordwerkzeug. Zudem zapften sie aus einem Tank rund 200 Liter Diesel ab. Der Wert der gestohlenen Gegenstände beläuft sich auf rund 740 Euro, der Sachschaden auf rund 800 Euro. (ju)

Geschwindigkeitskontrolle


Zeit:     17.08.2016, 15.10 Uhr bis 17.10 Uhr
Ort:      Gröditz

Beamte des Reviers Riesa kontrollierten gestern auf der Wainsdorfer Straße die zulässige Geschwindigkeit von 50 km/h. Dabei stellten sie insgesamt sieben Überschreitungen fest. Sechs Fahrzeugführern wurde ein Verwarngeld ausgesprochen. Der schnellste des Tages, der mit 21 km/h mehr als erlaubt gemessen wurde, wird Post von der Bußgeldstelle erhalten. (ju)

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Einbruch in Kita und Werkstatt

Zeit:     16.08.2016, 17.15 Uhr bis 17.08.2016, 06.00 Uhr
Ort:      Wilsdruff, OT Kesselsdorf

Unbekannte hebelten an der Grumbacher Straße ein Fenster zu einer Kindertagesstätte auf und verschafften sich so Zutritt. Sie durchsuchten die Räume und stahlen letztlich Bargeld und Fahrescheine im Gesamtwert von rund 400 Euro. Der verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 2.000 Euro.

Nicht weit entfernt an der Straße des Friedens hebelten Unbekannte die Scheibe einer Eingangstür auf und gelangten so in eine Werkstatt. Sie durchsuchten anschließend das Büro und stahlen etwa 1.000 Euro Bargeld. (ju)

Ohne Führerschein unterwegs

Zeit:     17.08.2016, gegen 18.30 Uhr
Ort:      Sebnitz, OT Schönbach

In den „Goldgruben“ kontrollierten gestern Abend Beamte des Reviers Sebnitz einen Opel Omega. Dabei stellten die Polizisten fest, dass der Fahrer (42) nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Die Beamten fertigten eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. (ju)


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351-483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Jana Ulbricht (ju)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451-083-2281