1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Alkoholfahrer rammt Pkw und kollidiert mit Fußgänger

Verantwortlich: Torsten Jahn
Stand: 20.08.2016, 12:00 PM Uhr

Alkoholfahrer rammt Pkw und kollidiert mit Fußgänger

Neupurschwitz, Weißenberger Straße
19.08.2016, 19:15 Uhr


Ein 21-jähriger Audi-Fahrer befuhr die Weißenberger Straße in Neupurschwitz. An der Einfahrt zum Flugplatzgelände verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, touchierte einen parkenden Audi und kollidierte anschließend mit einem 24-jährigen Fußgänger. Beide Personen erlitten durch den Unfall schwere Verletzungen. Der Unfallverursacher stand unter Einfluss von Alkohol. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 6.000 Euro. Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion Görlitz hat die Ermittlungen zur Gefährdung des Straßenverkehrs gemäß § 315c StGB aufgenommen.


Autobahnpolizeirevier Bautzen
_________________________________


Auffahrunfall mit zwei Verletzten

BAB 4, Fahrtrichtung Dresden-Görlitz, Kilometer 43,100
Landkreis Bautzen
19.08.2016, 14:15 Uhr

Auf der linken Fahrspur kam es in Folge Unaufmerksamkeit und zu geringen Abstands zu einem Auffahrunfall zwischen einem Opel und einem Kia. Die zwei Insassen (w/33 und w/46) des vorrausfahrenden Kia erlitten leichte Verletzungen. Der Sachschaden an den Fahrzeugen liegt bei ca. 1.000 Euro.


Landkreis Bautzen
Polizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda
____________________________________


Wohnungseinbruch – Geldkassette entwendet

Neschwitz, Hauptstraße
19.08.2016, 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Auf noch unbekannte Art verschafften sich der oder die Täter Zutritt in eine Wohnung. Zielgerichtet entwendeten sie aus einem Schrank im Schlafzimmer eine verschlossene Geldkassette. Diese fand ein Passant aufgebrochen und leer in Tatortnähe. In der Kassette befand sich Bargeld in vierstelliger Höhe und Schmuck.


Parfümdieb gestellt

Bischofswerda, Altmarkt
19.08.2016, 15:20 Uhr

In einem Drogeriefachgeschäft konnte durch Mitarbeiter ein 33-jähriger tschechischer Bürger mit diversen Parfümartikeln gestellt werden. Der junge Mann verließ den Kassenbereich ohne zu bezahlen. In seiner Bekleidung hatte er Waren im Wert von ca. 156 Euro versteckt.


Rüttelplatte in Flammen

Bautzen, Am Ziegelwall
19.08.2016, 19:30 Uhr bis 20:20 Uhr

Auf bisher unbekannte Art geriet eine Rüttelplatte im Bereich einer Baustelle in Brand, welche unter einer Schaufel eines Baggers abgestellt war. Die Feuerwehr Bautzen war mit neun Kameraden vor Ort und löschte das Feuer. Ein Übergreifen der Flammen auf weitere Gegenstände und Gebäude wurde wirksam verhindert. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Rüttelplatte hatte einen Zeitwert von 1.500 Euro.


Einbruch in Firma

Bautzen, Kleine Baschützer Straße
20.08.2016, 01:00 Uhr bis 01:10 Uhr

Mindestens ein Täter verschaffte sich gewaltsam Zutritt in das Gebäude eines Industriebedarf-Großhandels. Im Gebäude brach er mehrere Türen auf und löste dabei Einbruchsalarm aus. Offenbar ohne Stehlgut ergriff der Einbrecher die Flucht. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 2.500 Euro.


Kradfahrerin bei Auffahrunfall verletzt

Pulsnitz, Großröhrsdorfer Straße
19.08.2016; 14:25 Uhr

Eine 44-jährige Fahrerin eines Kleinkraftrades Simson S 51 übersah infolge von Unaufmerksamkeit einen vor ihr verkehrsbedingt haltenden VW-Transporter und fuhr auf diesen auf. Dabei fiel das Krad um und die Simson-Fahrerin verletzt sich leicht. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 400 Euro geschätzt.


Landkreis Görlitz
Polizeireviere Görlitz/Zittau-Oberland/Weißwasser
________________________________________


Unfall Traktor mit Kleinkraftrad – Kradfahrerin schwer Verletzt

Schöpstal OT Girbigsdorf – Königshain, K-8402, Ortsverbindung
19.08.2016, 18:35 Uhr

Ein Traktor befuhr die Ortsverbindungsstraße in Richtung Königshain und beabsichtigte nach links in einen Feldweg abzubiegen. Der 44-jährige Landmaschinenfahrer übersah dabei das im Überholvorgang befindliche Kleinkraftrad Simson S 51. Es kam zum Zusammenstoß. Die 15-jährige Kradfahrerin kam zu Fall und verletzte sich schwer. Sachschaden entstand nicht.


VW Polo landet im Straßengraben

Schönau-Berzdorf a. d. Eigen – Markersdorf OT Friedersdorf, Ortsverbindung, K8403
19.08.2016, 18:35 Uhr

Ein VW-Polo kam aus bisher unbekannter Ursache auf der Ortsverbindungsstraße von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich und landete auf dem Dach im Straßengraben. Der Fahrzeugführer blieb unverletzt. Am Polo entstand ein Schaden von ca. 4.000 Euro.


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Conrad-Schiedt-Straße 2
    (Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    03581 468-0
  • Telefax:
    03581 468-17 106

Pressestelle

  • Herr Knaup und Frau Urban
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Pressestelle
    Conrad-Schiedt-Straße 2 (Für Ihr Navi: Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 3581 468-2030
  • Telefax:
    +49 3581 468 2006
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

PP Torsten Schultze

Polizeipräsident 
Torsten Schultze

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Görlitz und
  • Bautzen