1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Jägersgrün: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Medieninformation: 491/2016
Verantwortlich: Mario Uhlig
Stand: 21.08.2016, 1:30 AM Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Einbruch in Scheune


Bad Brambach, OT Raun – (um) Unbekannte Täter drangen in der Nacht zum Samstag durch Aufhebeln der Eingangstür in eine Scheune an der Dorfstraße ein. Aus dieser wurden mehrere Werkzeuge wie Bohrhammer und Kettensägen im Wert von 2000 Euro entwendet.


Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person


Jägersgrün – (um) Am Samstagnachmittag befuhr ein Skoda-Fahrer (76) die S 300 aus Jägersgrün kommend in Richtung Auerbach. An der Gaststätte „Altes Kaffeehaus“ bog er nach links ab, ohne den entgegen kommenden  Motorrad-Fahrer (51)  mit einer Yamaha zu beachten. Der Motorradfahrer wich nach rechts aus, durchfuhr den Eingang zum Biergarten der Gaststätte und stürzte. Zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam es nicht. Der Motoradfahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Am Motorrad entstand Sachschaden von 2500 Euro. Die Biergarteneinrichtung wurde ebenfalls in Höhe von 500 Euro beschädigt. Zum Unfallzeitpunkt waren die Gaststätte und der Biergarten geschlossen, so dass keine weiteren Personen verletzt wurden.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.