1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Vorfahrt missachtet - eine Verletzte und 13.000 Euro Schaden

Medieninformation: 503/2016
Verantwortlich: Alexander Koj
Stand: 26.08.2016, 2:00 AM Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Vorfahrt missachtet – eine Verletzte und 13.000 Euro Schaden

Plauen – (ak) Eine 23-jährige VW-Fahrerin verursachte am Donnerstagabend einen schweren Unfall. Sie befuhr die Reußenländer Straße und bog nach links in die Ahornstraße ab. Hier stieß sie mit dem Opel einer 65-Jährigen zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Astra von der Straße geschleudert und stieß gegen einen Baum. Die Fahrerin erlitt schwere Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstand mit insgesamt 13.000 Euro Totalschaden.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Vorfahrt missachtet – zwei Verletzte und 10.000 Euro Schaden

Fraureuth – (ak) Ein 37-jähriger Pkw-Fahrer wollte am Donnerstagabend die Greizer Straße (S 317) überqueren. Dabei übersah er die in Richtung Greiz fahrende Golfahrerin (18) und stieß mit ihr zusammen. Beide Fahrer erlitten leichte Verletzungen. Die Staatsstraße war über eine Stunde voll gesperrt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Der Schaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.