1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Einbruch in Cafe

Medieninformation: 517/2016
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 12.09.2016, 10:00 AM Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Motorrad gestohlen

Zeit:       10.09.2016, 21.00 Uhr bis 11.09.2016, 10.45 Uhr
Ort:        Dresden-Altfranken

In der Nacht zum Sonntag stahlen Unbekannte eine grüne Kawasaki „Ninja“ von der Straße Altfrankener Höhe.

Der Zeitwert des 16 Jahre alten Zweirades beträgt etwa 2.500 Euro. (ml)

Briefmarken gestohlen

Zeit:       10.09.2016, 13.00 Uhr bis 11.09.2016, 18.30 Uhr
Ort:        Dresden-Leuben

Unbekannte sind in ein Wohnhaus an der Ulmenstrasße eingebrochen.

Die Täter hebelten ein Fenster im Erdgeschoss auf und durchsuchten die Räume. Nach einem ersten Überblick wurden Briefmarken im Wert von rund 30 Euro gestohlen. Der entstandene Sachschaden ist nicht bekannt. (ml)

Einbruch in Cafe

Zeit:       11.09.2016, gegen 04.15 Uhr
Ort:        Dresden-Leipziger Vorstadt

Gestern Morgen brachen zwei Unbekannte in ein Cafe an der Seitenstraße ein. Die Täter hebelten die Tür des Lokals auf und durchsuchten die Räume.

Der 52-jährige Betreiber wurde durch den Lärm aufmerksam und schaute nach dem Rechten. Dadurch aufgeschreckt flüchtete das Duo in unbekannte Richtung. Ob etwas gestohlen wurde ist nicht bekannt. Zu dem entstandenen Sachschaden liegen keine Angaben vor. (ml)


Landkreis Meißen

Einbruch in Baucontainer

Zeit:       10.09.2016, 23.00 Uhr bis 11.09.2016, 12.50 Uhr
Ort:        Riesa

In der Nacht zum Sonntag verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zugang zu einem Container an der Paul-Greifzu-Straße und stahlen aus dem Inneren technische Geräte, unter anderem zwei Laptops sowie eine Kamera im Gesamtwert von ca. 1.700 Euro. (ir)

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Bargeld aus Bäckerei gestohlen

Zeit:       10.09.2016, 23.00 Uhr bis 11.09.2016, 08.30 Uhr
Ort:        Wilsdruff, OT Grumbach

Unbekannte brachen die Eingangstür einer Bäckereifiliale an der August-Bebel-Straße auf, durchsuchten anschließend die Räume und stahlen 350 Euro Bargeld. Der bei dem Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro. (ir)


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351-483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Jana Ulbricht (ju)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451-083-2281