1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Wohnungseinbruch

Medieninformation: 521/2016
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 13.09.2016, 10:00 AM Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Wohnungseinbruch

Zeit:       09.09.2016 bis 12.09.2016, 22.00 Uhr
Ort:        Dresden-Löbtau

Am vergangenen Wochenende verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus an der Stollestraße und brachen in eine Wohnung ein.

Die Täter zerstörten das Schloss der Tür und durchsuchten die Räume. In der Folge stahlen sie Heimelektronik, Schmuck, Parfum, Bekleidungsstücke und Bargeld im Gesamtwert von etwa 5.000 Euro. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 100 Euro. (ml)

Drei Autos aufgebrochen

Zeit:       11.09.2016 bis 12.09.2016
Ort:        Stadtgebiet Dresden

Unbekannte sind in drei Fahrzeuge unterschiedlicher Marken im Stadtgebiet Dresden eingebrochen.

Aus den Innenräumen wurden unter anderem ein Navigationsgerät, ein Handy sowie ein kleiner Monitor gestohlen. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf rund 1.200 Euro. Der entstandene Sachschaden ist nicht bekannt. (ml) 

Einbruch in Berufsschule

Zeit:       09.09.2016 bis 12.09.2016, 06.00 Uhr
Ort:        Dresden-Pieschen

Am vergangenen Wochenende brachen Unbekannte in eine Berufsschule an der Maxim-Gorki-Straße ein.

Die Täter hebelten ein Fenster im Erdgeschoss auf und durchsuchten den Küchentrakt. In der Folge stahlen sie Zigaretten sowie etwas Bargeld. Abschließende Schadensangaben liegen noch nicht vor. (ml)


Landkreis Meißen

Bargeld bei Einbruch erbeutet

Zeit:       1109.2016, 17.30 Uhr bis 12.09.2016, 05.00 Uhr
Ort:        Weinböhla

Unbekannte hebelten die Eingangstür einer Fleischerei an der Martinstraße auf und begaben sich ins Innere. Sie durchsuchten anschließend die Verkaufsräume der Fleischerei sowie eines Bäckerstandes und stahlen ca. 250 Euro Bargeld. Der verursachte Sachschaden wird mit ca. 300 Euro beziffert. (ir)

Radfahrerin von Auto erfasst

Zeit:       12.09.2016, 11.40 Uhr
Ort:        Riesa

Eine 26-Jährige war am Montagmittag mit ihrem Fahrrad auf der Haupststraße unterwegs. Beim Überqueren eines Fußgängerüberwegs an der Niederlagstraße wurde sie von einem Peugeot (Fahrer 73) erfasst und kam zu Sturz. Dabei erlitt die Frau leichte Verletzungen. Am Fahrrad entstand ein geringer Sachschaden. (ir)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Baucontainer aufgebrochen

Zeit:       09.09.2016, 15.30 Uhr bis 12.09.2016, 06.55 Uhr
Ort:        Pirna

Auf Werkzeuge hatten es Unbekannte am Wochenende abgesehen. Die Täter brachen einen Baucontainer an der Straße An der Viehleite auf und stahlen aus dem Inneren ein Notstromaggregat, eine Rüttelplatte sowie Dieselkraftstoff im Gesamtwert von ca. 5.000 Euro. (ir)

Einbruch in Einfamilienhaus

Zeit:       08.09.2016, 07.00 Uhr bis 12.09.2016, 15.00 Uhr
Ort:        Bannewitz

Übers Wochenende stiegen Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der August-Bebel-Straße ein. Anschließend durchsuchten sie das Innere des in Sanierung befindlichen Gebäudes. Derzeit ist noch unklar, ob die Täter etwas entwendet haben. (ir)


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351-483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Jana Ulbricht (ju)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451-083-2281