1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Neuensalz, OT Voigtsgrün: Zwei schwerverletzte Kradfahrer nach VKU

Medieninformation: 546/2016
Verantwortlich: Herr Bernhard Menzel
Stand: 15.09.2016, 1:00 AM Uhr

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Zwei schwerverletzte Kradfahrer nach VKU

Neuensalz, OT Voigtsgrün – (bm) Ein 17-Jähriger befuhr am Mittwochmittag, kurz vor 12 Uhr, mit seinem Kleinkraftrad Simson die Kreisstraße 7814 aus Richtung Voigtsgrün kommend in Richtung Möschwitz. Kurz nach Ortsausgang Voigtsgrün stößt er mit einem im Gegenverkehr befindlichen Krad vom Typ Honda, Fahrer 55-Jährig, zusammen. Durch den Crash wurden beide Fahrzeugführer schwer verletzt und in umliegende Krankenhäuser verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

 

Frontalzusammenstoß mit zwei verletzten Personen

Rosenbach, OT Syrau – (bm) Am Mittwochabend gegen 20:30 Uhr befuhr ein PKW BMW die B 282 aus Richtung Mehlteuer kommend in Richtung Plauen. Kurz vor der Ortslage Syrau kam der 34-jährige Fahrer aus bisher noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal auf einem im Gegenverkehr ankommenden PKW Skoda. Bei diesem Crash wurden der BMW-Fahrer schwer und die 37-jährige Skodafahrerin leicht verletzt. Der verursachte Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt. Für die Dauer der Unfallaufnahme, einschließlich der Bergung der Fahrzeuge, musste die Bundesstraße für ca. 2 Stunden gesperrt werden.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.