1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Wilkau-Haßlau: Mercedes Viano gestohlen

Medieninformation: 571/2016
Verantwortlich: Anett Münster
Stand: 26.09.2016, 1:45 PM Uhr

Mercedes Viano gestohlen

Wilkau-Haßlau – (am) Unbekannte stahlen in der Zeit von Sonntag, 17:30 Uhr bis Montag, 8 Uhr einen auf der Kirchstraße geparkten Mercedes Viano. Das blaue Fahrzeug (Baujahr 2006) mit dem Kennzeichen Z-MT 1011 hat einen Wert von ca. 15.000 Euro.
Hinweise bitte an die Polizei in Werdau, Telefon 03761/ 7020.


Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Polizei ermittelt wegen Körperverletzung

Plauen – (am) Am Freitag kam es gegen 21 Uhr auf dem Postplatz zu körperlichen Auseinandersetzungen zwischen mindestens fünf Beteiligten unterschiedlicher Nationalitäten. Die wechselseitigen Körperverletzungen zwischen den erwachsenen und zum Teil stark alkoholisierten Personen sind nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden zwei Beteiligte, eine 30-Jährige und ein 26-Jähriger, leicht verletzt. Die Ermittlungen zum Tathergang und zur Tatbeteiligung dauern an.

Sachbeschädigung an Pkw

Plauen – (am) Ein Audi wurde in der Zeit von Sonnabend, 10 Uhr bis Sonntag, 10 Uhr in Höhe Neundorfer Straße 45 beschädigt. Durch Zerschlagen einer Bierflasche am Dachholm des Fahrzeuges kam es zu einer Eindellung und zu einem Lackschaden in Höhe von insgesamt etwa 500 Euro.
Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Plauen, Telefon 03741/ 140 entgegen.

Kellereinbruch

Plauen – (am) Auf der Bonhoefferstraße verschaffte sich ein Unbekannter Zugang in den Keller eines Mehrfamilienhauses, entwendete von einem Mountainbike das Hinterrad und montierte dafür ein minderwertigeres Rad. Die Tatzeit liegt zwischen Sonntag, 4. September und Sonntag, 11:30 Uhr. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf etwa 150 Euro. Es entstand kein Sachschaden.
Hinweise nimmt die Polizei in Plauen, Telefon 03741/ 140 entgegen.

Einbruch in Freibad

Oelsnitz – (am) In der Nacht zum Montag drangen Unbekannte in das Freibad auf der Elsterstraße ein und verschafften sich Zugang zum Lagerraum. Ob ein Diebstahl- bzw. Sachschaden entstand, ist derzeit noch nicht bekannt.
Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Plauen, Telefon 03741/ 140 entgegen.

Unfallflucht - Zeugen gesucht

Plauen – (am) In Höhe der Heinrichstraße 9 wurde zwischen Donnerstag, 12:15 Uhr und Sonntag, 16 Uhr ein weißer VW Caddy, vermutlich beim Ein- oder Ausparken, im Heckbereich beschädigt. Der Unfallverursacher verließ die Unfallstelle ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Er hinterließ einen Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro.
Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Plauen, Telefon 03741/ 140 entgegen.


Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Mercedes Sprinter gestohlen

Zwickau – (am) In einen Bürocontainer auf der Olzmannstraße brachen Unbekannte am Sonntag, in der Zeit von 11 Uhr bis 17:15 Uhr, ein. Die Diebe nahmen hieraus einen Fahrzeugschlüssel und vom Gelände das dazugehörige Auto, einen weißen Mercedes Sprinter, mit. Das nicht angemeldete Fahrzeug hat einen Wert von ca. 6.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 44580.


Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Einbrecher unterwegs

Wildenfels, OT Härtensdorf – (am) Einbrecher waren in der Zeit von Samstagabend bis Sonntagmorgen in zwei Vierseithöfen und einem Wohnhaus auf der Karl-Marx-Straße zugange. Sie gelangten unter anderem durch Fenster, aber auch durch eine Kellertüre in die Räume und stahlen Bargeld. Detaillierte Stehl- und Sachschäden sind noch nicht bekannt.

Zusammengestoßen

Hartenstein, OT Thierfeld – (am) Zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Pkw kam es am Sonntagnachmittag auf der S 255. Ein Autofahrer wollte von der Hartensteiner Straße (Richtung Thierfeld) die S 255 überqueren und stieß dabei mit dem dort fahrenden Pkw, der in Richtung Aue unterwegs war, zusammen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Sachschaden: ca. 8.000 Euro. 


Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Mopedfahrer schwer verletzt

St. Egidien – (am) Zu einem Unfall mit einer verletzten Person kam es am Montag, gegen 6:30 Uhr auf der Platanenstraße. Ein Caddy-Fahrer (34) war auf der S 255/Platanenstraße Richtung Lungwitzer Straße (S 252) unterwegs und stieß beim Linksabbiegen in ein Grundstück mit dem entgegenkommenden Kleinkraftrad Schwalbe (Fahrer 17) zusammen. Der 17-Jährige wurde schwer verletzt. Trümmerteile der Fahrzeuge beschädigten einen geparkten Pkw.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.