1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Haustür eingeschlagen

Medieninformation: 577/2016
Verantwortlich: Anett Münster
Stand: 29.09.2016, 1:40 PM Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Haustür eingeschlagen

Plauen – (am) Die Scheibe einer Haustüre in der Karl-Gelbke-Straße wurde am Mittwoch, gegen 19 Uhr von Unbekannten eingeschlagen. Hierzu nahm der Täter einen Poller vom Gehsteig und zertrümmerte die Sicherheitsglasscheibe. Der angerichtete Sachschaden wird mit rund 100 Euro angegeben.
Hinweise bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 04741/ 140.

Lkw-Fahrer verursacht Unfall

Elsterberg, OT Kleingera – (am) Ein Unfall mit einer Leichtverletzten ereignete sich am Mittwoch, gegen 7:45 Uhr. Ein 33-Jähriger fuhr mit seinem Ford Focus auf der S 295 in Richtung Mylau, wobei ihm in einer Linkskurve ein mittig fahrender, bislang unbekannter Lkw entgegenkam. Der Ford-Fahrer wich nach rechts aus und streifte dabei mit seinem Fahrzeug einen Baum. Durch das Ausweichmanöver wurde seine 29-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 4.500 Euro.
Hinweise zum unfallbeteiligten Lkw und dessen Fahrer bitte an die Polizei in Plauen, Telefon 04741/ 140.

Geschwindigkeitskontrollen

Oelsnitz/Pausa – (am) Durch Polizisten des Polizeireviers Plauen wurden am Mittwoch von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. In Oelsnitz, auf der Hofer Straße (aus Richtung Ebmath) wurden 322 Fahrzeuge gemessen und dabei sechs Verwarngelder ausgesprochen. „Schnellstes“ Fahrzeug war ein VW mit 69 km/h bei erlaubten 50 km/h. In Pausa-Mühltroff, auf der S 316 Oberpirk aus Richtung Zeulenroda, wurden 358 Fahrzeuge gemessen und 13 Verwarngelder ausgesprochen. „Schnellstes“ Fahrzeug war hier ein Skoda mit 71 Stundenkilometer bei erlaubten 50 Stundenkilometer.


Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Einbruch in Einkaufsfilialen

Rodewisch – (am) In der Nacht zum Mittwoch drangen Unbekannte gewaltsam in eine Einkaufsfiliale an der Lengenfelder Straße ein. Sie entwendeten Bargeld und verursachten einen Sachschaden an der elektronischen Tür in Höhe von ca. 150 Euro. Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744/ 2550.

Auerbach – (am) Ebenfalls in der Nacht zum Mittwoch versuchten Unbekannte die Eingangstür einer Verkaufsfiliale neben dem Einkaufsmarkt an der Göltzschtalstraße aufzuhebeln. Es ist ein Sachschaden von ca. 250 Euro entstanden.
Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744/ 2550.

Unfall beim Fahrspurwechsel

Falkenstein – (am) Beim Fahrspurwechsel eines Renault auf der Hauptstraße kam es am Mittwoch, gegen 8:30 Uhr zu einem Unfall. Der 63-jährige Fahrer war in Richtung Auerbach unterwegs und ordnete sich in der rechten Spur ein, wobei er gegen den dort fahrenden Seat stieß. Es kam zum Unfall mit Sachschaden von insgesamt circa 8.000 Euro.

Unfallflucht

Klingenthal – (am) Am Mittwoch, gegen 16 Uhr stellte der Geschädigte fest, dass ein unbekanntes Fahrzeug gegen seinen Grundstückszaun an der Zollstraße gefahren ist.
Schaden: etwa 2.000 Euro. Der Verursacher verließ unerlaubt die Unfallstelle. Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744/ 2550.


Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Räder entwendet

Zwickau – (am) Von einem Nissan Qashqai wurden in der Zeit von Dienstag, 16 Uhr bis Mittwoch, 8:30 Uhr alle vier Räder entwendet. Das Fahrzeug parkte auf einem Firmengelände an der Galileistraße. Der Stehlschaden: knapp 2.000 Euro. Der Sachschaden ist derzeit noch unbekannt.
Hinweise bitte an die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 44580.

Einbruch in Büro

Zwickau – (am) Unbekannte brachen in der Zeit von Dienstagabend bis Mittwochmorgen in ein Büro auf der Wildenfelser Straße ein. Schränke wurden durchwühlt, aber nichts entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 50 Euro.
Hinweise bitte an die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 44580.


Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Sachbeschädigung – Zeugen gesucht

Crimmitschau – (am) In der Zeit von Dienstag, 22 Uhr bis Mittwoch, 6 Uhr wurde eine doppelverglaste Fensterscheibe der Tierarztpraxis auf der Zeitzer Straße beschädigt. Der Sachschaden beträgt ca. 300 Euro.
Zeugen werden gebeten sich im Polizeirevier Werdau, Telefon 03761/ 7020 zu melden.


Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Meerane – (am) Über ein gekipptes Fenster brachen Unbekannte in der Zeit von Dienstagabend bis Mittwochmorgen in eine Garage an der Friedhofstraße ein und stahlen ein Moped SR50 (Versicherungskennzeichen: 298 BAA) sowie einen fünf Liter Benzinkanister.
Hinweise bitte an die Polizei in Glauchau, Telefon 03763/ 640.

Gartenlaubeneinbrüche

Glauchau – (am) In der Gartensparte Ost, in der Wehrstraße/Albertstraße sowie in der Oberen Muldenstraße waren seit Wochenbeginn Einbrecher unterwegs. Diese stiegen in jeweils ein Gartenhäuschen ein und stahlen u. a. einen Fernseher, ein Luftgewehr sowie einen Akkuschrauber. Der Stehlschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro, der Sachschaden auf über 1.000 Euro. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei die Gartenbesitzer Wertgegenstände aller Art nicht in den Gartenlauben zu lassen.
Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Glauchau, Telefon 03763/ 640.

Verkehrsunfall mit Sachschaden

Hohenstein-Ernstthal – (am) Am Mittwochmittag kam es zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Pkw auf der Kreuzung Lungwitzer Straße/Schubertstraße. An der Ampel beachtete ein Ford-Fahrer (22) das für ihn geltende Ampelrot nicht und kollidierte mit dem Citroen einer 24-Jährigen, welche bei Grün aus Richtung Schubertstraße gefahren kam. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.