1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

PKWs beschädigt und Täter gestellt

Medieninformation: 588/2016
Verantwortlich: Herr Bernhard Menzel
Stand: 05.10.2016, 12:30 AM Uhr

Ausgewählte Meldungen

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

PKWs beschädigt und Täter gestellt

Reichenbach – (bm) Am 04. Oktober um 16:30 Uhr trat ein 34-Jähriger in Reichenbach am Solbrigplatz von zwei dort abgeparkten PKW Honda und Ford zwei Außenspiegel ab und verursachte so ein Schaden von ca. 1.000 Euro. Er wurde kurz nach der Tat durch Polizeibeamte gestellt und vorläufig festgenommen. Der Täter stand zum Tatzeitpunkt unter erheblicher Alkoholbeeinflussung und musste in Gewahrsam genommen werden.


Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

PKW überschlagen

Langenbernsdorf, OT Niederalbertsdorf – (bm) Am Dienstagnachmittag kurz nach 16 Uhr befuhr ein 62-Jähriger mit seinem Ford Fiesta im Flur Langenbernsdorf die Niederalbertsdorfer Straße aus Richtung Niederalbertsdorf kommend in Richtung Langenhessen. Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam er in Höhe des Campingplatzes an der Koberbachtalsperre nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit seinem PKW. Der Fahrer wurde dabei verletzt und in ein Krankenhaus verbracht, wo er nach ambulanter Behandlung wieder entlassen wurde. Am PKW, einer Verkehrsleiteinrichtung und am Straßenbelag entstand Sachschaden.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.