1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Trunkenheit im Straßenverkehr / Fahren ohne Fahrerlaubnis

Verantwortlich: Kai Siebenäuger (ks)
Stand: 08.10.2016, 12:00 PM Uhr

Trunkenheit im Straßenverkehr / Fahren ohne Fahrerlaubnis

Bautzen, Muskauer Straße
08.10.2016, 02:08 Uhr

Am frühen Samstagmorgen befuhr ein 40-jähriger Pkw-Lenker in Bautzen die Muskauer Straße stadtauswärts. In Höhe des Netto-Marktes kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Hierbei wurde er leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 5.100 Euro. Bei der Unfallaufnahme wurde beim Fahrzeugführer Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Alcomat-Test ergab einen Wert von 2,18 Promille. Der herbei gerufene Arzt führte neben der ärztlichen Versorgung gleich die Blutentnahme bei dem Beschuldigten durch. Zusätzlich stellten die Beamten fest, dass der Unfallverursacher nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Er muss sich nun für sein Fehlverhalten verantworten und mit einer Strafanzeige rechnen. (ks)


Landkreis Bautzen
Polizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda
____________________________________


Einbruch in Büroräume

01917 Kamenz, Andreas-Günther-Straße
06.10.2016 - 07.10.2016, 10:00 Uhr

Durch derzeit noch unbekannte Täter wurde in ein Büro in Kamenz eingebrochen. Die Täter drangen über die Terrassentür in das Gebäude ein und entwendeten aus einem Schrank einen kleinen Tresor. In diesem befanden sich 80 Euro Bargeld und ein Mobiltelefon im Wert von  20 Euro. Die weiteren Ermittlungen wurden durch die Kriminalpolizei übernommen. (ks)


Diebstahl einer Gabelstaplergabel

Panschwitz-Kuckau, Crostwitzer Straße
06.10.2016, 16:00 Uhr - 07.10.2016, 07:15 Uhr

Unbekannte Täter entwendeten eine ungesichert abgestellte Palettengabel von einem unbefriedeten Abstellplatz. Es entstand ein Diebstahlschaden in Höhe von 500 Euro. (ks)


Einbruch in Kindertagesstätte

Hoyerswerda, Heinrich-Mann-Straße
06.10.2016, 17:00 Uhr - 07.10.2016, 08:30 Uhr

Unbekannte Täter drangen in das Gelände der Kita ein und öffneten gewaltsam drei auf dem Freigelände stehende Holzschuppen. An den Türen entstand ein Schaden von ca. 300 Euro. Angaben zum Stehlgut gibt es derzeit nicht. (ks)


Landkreis Görlitz
Polizeireviere Görlitz/Zittau-Oberland/Weißwasser
________________________________________


Diebstahl aus Pkw´s

Görlitz, J.-von-Moltke-Straße
06.10.2016 - 07.10.2016

Unbekannte Täter gelangten über die verschlossene Fahrertür ins Fahrzeuginnere und versuchten das Autoradio der Marke Pioneer gewaltsam aus der Konsole zu ziehen. Der Versuch misslang, weshalb die Diebe andere Gegenstände aus dem Fahrzeug entwendeten. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.(ks)


Görlitz, Sattigstraße / Lessingstraße
06.10.2016, 22:45 Uhr - 07.10.2016, 12:30 Uhr

Unbekannte Täter gelangten über die verschlossene Fahrertür ins Fahrzeuginnere eines Pkw VW Golf ll und entwenden daraus das eingebaute Radio der Marke JVC. Es entstand ein Schaden in Höhe von 80 Euro. (ks)
Diebstahl von Kraftfahrzeug


Kurort Jonsdorf, Hainstraße
07.10.2016, 16.52 Uhr

Unbekannte Täter entwendeten vom Grundstück des 57-jährigen Geschädigten einen grauen Pkw Skoda Octavia mit dem amtlichen Kennzeichen ZI-F 296. Der Schaden beträgt 1000 Euro. Die Kriminalpolizei und die Soko Kfz haben die Ermittlungen übernommen. (ks)


Diebstahl von Rädern

Löbau, Weißenberger Straße
06.10.2016, 18:00 Uhr - 07.10.2016, 11:00 Uhr

Durch unbekannte Täter wurde das Vorhängeschloss zum Reifencontainer aufgebrochen. Anschließend entwendeten sie einen Komplettradsatz von Alurädern mit „Nexon“ Bereifung im Wert von 400 Euro. Der Sachschaden beträgt 20 Euro. (ks)


Verkehrsunfall mit Verletzten

Gablenz - Weißwasser, K 8479
07.10.2016, 13:50 Uhr

Die 26-jährige Fahrerin eines Pkw Opel Astra befuhr die K 8479 von der Ortslage Gablenz in Fahrtrichtung Weißwasser und kam aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab,
kollidierte mit der vorderen rechten Fahrzeugseite mit einem am Straßenrand befindlichen Straßenbaum und überschlug sich. Das Fahrzeug kam auf dem Fahrzeugdach zum Liegen. Die Unfallverursacherin sowie der mit im Pkw befindliche einjährige Junge wurden verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Am Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. (ks)


Versuchter Diebstahl von Pkw´s

Weißwasser, Karl-Liebknecht-Straße
06.10.2016, 17:30 Uhr - 07.10.2016, 08:42 Uhr

Unbekannte Täter versuchten den Pkw VW Sharan der 36-jährigen Besitzerin zu entwenden. Beschädigt wurden das Tür- (Fahrertür) und das Zündschloss. Der Sachschaden wird auf 400 Euro geschätzt. (ks)


Weißwasser, Prof.-Wagenfeld-Ring
06.10.2016, 20:00 Uhr - 07.10.2016, 10:30 Uhr

Unbekannte Täter versuchten den Pkw eines 28-jährigen Geschädigten  zu entwenden. Sie versuchten durch Aufbohren des Schlosses der Fahrertür in das Fahrzeug zu gelangen. Der Versuch blieb erfolglos. Beschädigt wurde das Türschloss (Fahrertür). Der Sachschaden wird auf 250 Euro geschätzt. (ks)

In beiden Fällen hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen.


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Conrad-Schiedt-Straße 2
    (Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    03581 468-0
  • Telefax:
    03581 468-17 106

Pressestelle

  • Herr Knaup und Frau Urban
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Pressestelle
    Conrad-Schiedt-Straße 2 (Für Ihr Navi: Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 3581 468-2030
  • Telefax:
    +49 3581 468 2006
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

PP Torsten Schultze

Polizeipräsident 
Torsten Schultze

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Görlitz und
  • Bautzen