1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Beleidigungen und Schlägerei bei Tanzveranstaltung

Medieninformation: 595/2016
Verantwortlich: Andreas Herzig
Stand: 08.10.2016, 12:15 PM Uhr

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Beleidigungen und Schlägerei bei Tanzveranstaltung

Zwickau– (AH) Mehrere Streifenwagen kamen am Samstag kurz nach 2 Uhr in der Talstraße zum Einsatz, nachdem es bei einer Tanzveranstaltung zu einer Schlägerei gekommen war. Ausgangspunkt setzte offenbar ein junger Mann, der aus einer Gruppe von etwa 15 Personen eine Besucherin auf der Tanzfläche beleidigte. Nachdem seine Flirtversuche abgewiesen wurden, bespuckte er die Tänzerin und zog ihr an den Haaren. Um eine weitere Eskalation zu vermeiden, wurde diese Gruppe durch die Security aus der Diskothek verwiesen. Vor dem Gebäude setzte sich die Auseinandersetzung fort. Aus der Gruppe heraus wurden Flaschen auf andere Gäste geworfen. Dabei wurde ein 18-Jähriger am Kopf getroffen und leicht verletzt. Die eintreffenden Beamten setzten einen Platzverweis durch und nahmen mehrere Anzeigen auf. Unter anderen wird gegen einen 16-jährigen Asylbewerber ermittelt, der mit der Faust auf einen Security-Mitarbeiter einschlug. 

Rabiater Ladendieb

Zwickau– (AH) In einem Schuhgeschäft in der Franz-Mehring-Straße löste am Freitagmittag eine männliche Person einen Alarm aus. Der Mann wollte mit zwei Paar Schuhen das Geschäft verlassen, ohne dafür zu zahlen. Eine 53-jährige Kassiererin versuchte, den Dieb aufzuhalten, wurde von ihm jedoch brutal zu Seite gestoßen. Zum Glück wurde sie dabei nicht verletzt. Der Ladendieb entkam mit seiner Beute und flüchtete in einem hellgrauen Pkw Peugeot mit tschechischen Kennzeichen.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.