1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Betrunken mit dem Krankenfahrstuhl unterwegs

Medieninformation: 609/2016
Verantwortlich: Raimund Lange
Stand: 15.10.2016, 1:50 AM Uhr

Ausgewählte Meldungen

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Betrunkene Autofahrerin

Zwickau – (rl) Freitagnachmittag kontrollierten Beamte des Polizeireviers Zwickau auf der Industriestraße eine Mercedes-Fahrerin (51). Die Frau roch merklich nach Alkohol und durfte pusten. Sie erzielte einem Wert von über 1,4 Promille. Ihren Führerschein musste sie abgeben.

Betrunken mit dem Krankenfahrstuhl unterwegs

Zwickau – (rl) Freitagabend, kurz nach 22 Uhr, beschädigte ein 58-Jähriger beim Einparken mit seinem motorisierten Krankenfahrstuhl einen auf der Schumannstraße parkenden Pkw. Die zum Ort gerufenen Polizeibeamten stellten beim Fahrer des Krankenfahrstuhls Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab fast 2 Promille. Einen erforderlichen Führerschein konnte er nicht vorweisen. Der entstandene Schaden wird mit 1.000 Euro beziffert.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Glauchau

Motorradfahrer schwer verletzt

Meerane – (rl) Freitagmittag bog ein 50-Jähriger mit seinem Pkw Renault vom Dittricher Weg auf die Kreisstraße 7377 ein. Der Mann übersah dabei einen vorfahrtsberechtigen Motorradfahrer, der mit seiner Kawasaki in Richtung Glauchau unterwegs war und fuhr diesen um. Der Biker stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Sachschaden von 12.000 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.