1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Weischlitz: Auto explodiert

Medieninformation: 613/2016
Verantwortlich: Raimund Lange
Stand: 17.10.2016, 1:35 AM Uhr

Ausgewählte Meldungen

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Auto explodiert

Weischlitz – (rl) Ein besorgter Anwohner der Taltitzer Straße benachrichtigte am Sonntagmorgen die Polizei, da aus dem Bereich Globus-Parkplatz erst ein lauter Knall zu hören war und anschließend schwarze Rauchwolken aufstiegen. Die zum Ort gerufenen Polizeibeamten konnten schnell Entwarnung geben. Am Ort wurden durch ein Filmteam Dreharbeiten durchgeführt. Für eine Actionszene musste das Auto daran glauben und wurde kontrolliert in die Luft gejagt.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

VW-Treffen

Reinsdorf – (rl) Ein 78-Jähriger, der am Sonntagnachmittag auf der Lößnitzer Straße in Höhe Gewerbegebiet verbotener Weise wendete, verursachte einen Verkehrsunfall, bei dem vier Personen verletzt wurden. Mit seinem Golf kollidierte er frontal mit einem in Richtung Zwickau fahrenden VW Sharan. Durch die Wucht des Aufpralls wurden der Sharan-Fahrer (m/39) und seine zwei mitfahrenden Kinder (m/6, w/8) sowie auch der Golf-Fahrer leicht verletzt. Der entstandene Schaden wird mit 30.000 Euro beziffert.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.