1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Einbruch in Einfamilienhaus

Medieninformation: 617/2016
Verantwortlich: Hans-Jürgen Eisel
Stand: 19.10.2016, 12:30 AM Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Einbruch in Einfamilienhaus

Plauen– (hje) In ein Einfamilienhaus, Am Alten Bahndamm in Plauen, drangen Unbekannte am Dienstag in der Zeit von 7 Uhr bis 18:30 Uhr über ein angekipptes Fenster ein. Es wurden mehrere Räume durchsucht. Entwendet wurde Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro. Die Täter hinterließen keinen Sachschaden. Um Hinweise bittet das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Einbruch in Einfamilienhaus

Zwickau – (hje) In einem Einfamilienhaus, Am Planitzbach in Zwickau, stellte am Dienstagabend gegen 17:30 Uhr ein Hausbewohner einen Einbrecher fest. Dieser hatte bereits eine Tür gewaltsam geöffnet und befand sich im Kellerraum, als er von dem Hausbewohner überrascht wurde. Der Einbrecher ergriff daraufhin die Flucht, ohne etwas gestohlen zu haben. Er war ca. 20 Jahre alt, ca. 1,70 Meter groß und hatte blondes Haar. Bekleidet war er mit einem grauen Pullover und hellen Turnschuhen. Um Zeugenhinweise bittet die Kriminalpolizei, Telefon 0375 4284480.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.