1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Tötungsdelikt/Ergänzung zur Medieninformation vom 14.09.2016

Medieninformation: 618/2016
Verantwortlich: Rafael Scholz
Stand: 03.11.2016, 1:00 PM Uhr

Chemnitz

 

OT Ebersdorf – Tötungsdelikt/Ergänzung zur Medieninformation
Nr. 519  der Polizeidirektion Chemnitz vom 14. September 2016

Der Überfall durch drei maskierte Unbekannte im September im Chemnitzer Stadtteil Ebersdorf hat sich so nicht bestätigt.
Nachdem gegen den Freund der Ehefrau des Getöteten bereits ein Haftbefehl wegen Mordes erlassen wurde, nahm die Mordkommission nun die bei dem Geschehen verletzte Ehefrau wegen Tatbeteiligung fest. Das Amtsgericht Chemnitz erließ gegen die 32-jährige gebürtige Kenianerin einen Haftbefehl. Die Betreuung der beiden Kinder wird über die dafür zuständigen Behörden koordiniert.
Einzelheiten zum Tatgeschehen werden aus ermittlungstaktischen Gründen derzeit nicht bekannt gegeben.


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106

Pressestelle

  • Jana Kindt
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Pressestelle
    Hartmannstr. 24
    09113 Chemnitz
  • Funktion:
    Pressesprecherin
  • Telefon:
    +49 371 387-2020