1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Pkw entwendet

Medieninformation: 683/2016
Verantwortlich: Steffen Wendler
Stand: 19.11.2016, 11:40 AM Uhr

Vogtlandkreis - Polizeirevier Plauen

Pkw entwendet

Plauen – (sw) Unbekannte entwendeten in der Zeit von Donnerstagabend bis Freitagmorgen in der Straßberger Straße einen grauen Ford Mondeo mit dem amtlichen Kennzeichen PL-KE 16. Das Fahrzeug ist erst elf Monate alt. Der Stehlschaden beträgt 45.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140, entgegen.

Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

Pöhl OT Ruppertsgrün – (sw) Am Freitag gegen 20:30 Uhr befuhr eine 21-Jährige mit ihrem Pkw Peugeot die Altjocketaer Straße von Ruppertsgrün in Richtung Jocketa. Ca. einen Kilometer nach Ortsausgang Ruppertsgrün kam das Fahrzeug in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen Baum und blieb dann auf dem Dach liegen. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 7.500 Euro.

 

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Diebstahl Tageswassereinlauf

Reichenbach – (sw) Am Samstag gegen 4 Uhr wurde auf dem Postplatz ein alkoholisierter 54-Jähriger festgestellt, welcher mit einer Sackkarre einen Gullideckel und einen Tageswassereinlauf transportierte. Die beiden Gegenstände wurden von einer Baustelle auf der Bahnhofstraße entwendet. Gegen die Person wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Auerbach – (sw) Ein 66-jähriger Fahrer eines Pkw Citroen befuhr am Freitagmittag die Ottostraße und bog nach rechts in die Falkensteiner Straße. Dabei kam er zu weit nach links und stieß mit einem entgegenkommenden Pkw Fiat, Fahrer 64 Jahre, zusammen. Bei dem Citroenfahrer stellten die Polizeibeamten 2,00 Promille fest. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe im Krankenhaus und die Sicherstellung des Führerscheines. Sachschaden 3.700 Euro.

 

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Betrunkener Radfahrer

Crimmitschau – (sw) Ein Radfahrer befuhr am Freitagabend den Gehweg der Werdauer Straße und stieß gegen einen im fünf Meter Einmündungsbereich der Marienstraße parkenden Pkw Audi. Der Alkoholtest beim 34-jährigen unverletzten Radfahrer ergab 1,94 Promille. Auf der Motorhaube des Audi entstand leichter Sachschaden.

Berauscht ohne Fahrerlaubnis

Hartenstein – (sw) Am Samstagmorgen wurde auf der Bahnhofstraße ein 38-jähriger Fahrer eines Pkw Peugeot einer Verkehrskontrolle unterzogen. Er war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und ein Drogenvortest velief positiv.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.