1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Einbruch in Firma

Medieninformation: 691/2016
Verantwortlich: Mario Uhlig
Stand: 23.11.2016, 1:20 AM Uhr

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Einbruch in Firma

Zwickau – (um) Unbekannte drangen gewaltsam in Zwickau im Gewerbegebiet Kopernikusstraße über Nacht vom Montag zum Dienstag in eine Chemiefirma ein. Dazu hebelten sie ein Fenster an der Rückfront auf und begangen mehrere Räume. Die Unbekannten entwendeten Alkohol, Nahrungsmittel und Genussmittel im Wert von 100 Euro. Es wurde ein Sachschaden von ebenfalls 100 Euro hinterlassen.

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Werdau

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Crimmitschau – (um) Beamte des Polizeirevier Werdau kontrollierten am Dienstag  gegen 07:30 Uhr einen 39 – jährigen Fahrzeugführer. Dieser befuhr die Leipziger Straße aus Richtung Frankenhausen kommend mit einem Kleintransporter Mercedes. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass dieser nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Weiterhin wurde das Fahren unter Einfluss von Drogen sowie dessen Besitz festgestellt. Gegen den ebenfalls 39 – jährigen Halter des Fahrzeuges wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Gestattens des Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.