1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Weihnachtsmarkt - Täter erbeuten Bargeld

Medieninformation: 701/2016
Verantwortlich: Katja Hohenhausen
Stand: 28.11.2016, 2:45 AM Uhr

Landkreis Zwickau - Polizeirevier Zwickau

Weihnachtsmarkt - Täter erbeutet Bargeld

Zwickau – (kh) Sonntagnacht brach ein Unbekannter in eine Bude des Zwickauer Weihnachtmarktes ein. Er drückte eine Jalousie hoch. Vom Tresen der Bude stahl der Täter eine angeschraubte Geldkassette. Darin befanden sich 100 Euro. Der Dieb wurde durch den Sicherheitsdienst gestört, welcher dort Streife lief. Er flüchtete in Richtung Kornmarkt. Es entstand ein Sachschaden von 50 Euro.

 

BAB 72

Ford Fiesta in Schlangenlinien unterwegs - Fahrer total betrunken

Weischlitz – (kh) Am späten Sonntagabend fuhr ein Pkw Ford in Schlangenlinien auf der A 72 in Richtung Leipzig. Er verließ an der Abfahrt Pirk die Autobahn. Die Polizei stoppte das Fahrzeug kurz danach. Der 56-jährige Fahrer war betrunken. Er hatte fast 2 Promille intus.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.