1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Beim Linksabbiegen kollidiert

Medieninformation: 676/2016
Verantwortlich: Rafael Scholz
Stand: 02.12.2016, 2:00 PM Uhr

In eigener Sache:


Die Pressestelle ist heute bis 15.30 Uhr besetzt. Wir bitten um Beachtung.

Landkreis Mittelsachsen

Revierbereich Rochlitz

Zettlitz – Anstoß an Laterne/Zeugen gesucht

(Kg) Am 30. November 2016 stieß zwischen 7 Uhr und 14 Uhr ein bisher unbekanntes Fahrzeug beim Vorbeifahren in der Straße An der Kirche gegen einen Straßenlaterne und verursachte Sachschaden in Höhe von ca. 400 Euro. Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zum Unfallhergang bzw. zum unbekannten Unfallverursacher machen können. Unter Telefon 03737 789-0 werden Hinweise entgegengenommen.

Erzgebirgskreis

Revierbereich Aue

Eibenstock – Beim Linksabbiegen kollidiert

(Kg) Von der Schönheider Straße nach links in die Schneeberger Straße bog am Freitag, gegen 6.30 Uhr, der 18-jährige Fahrer eines Pkw Ford ab und kollidierte dabei mit einem von der Dr.-Leidhold-Straße entgegenkommenden Pkw VW (Fahrerin: 34). Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt
ca. 5 000 Euro.


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106

Pressestelle

  • Jana Kindt
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Pressestelle
    Hartmannstr. 24
    09113 Chemnitz
  • Funktion:
    Pressesprecherin
  • Telefon:
    +49 371 387-2020